Laager SV 03 Handball wJD | 2. Spieltag | Bezirksliga Nord

Doberaner SV ÔÇô Laager SV 03

Die Laager M├Ądchen reisten zu ihrem 2. Spiel nach Bad Doberan. Vor dem Aufstehen war Abfahrt, 07.15 Uhr ab Laage. Alle waren noch m├╝de.

Die M├╝digkeit verflog in Bad Doberan schnell, alle waren sehr aufgeregt. So fing auch das Spiel an. Beim Anpfiff liefen unsere M├Ądchen erst einmal mit dem Ball auf ihr eigenes Tor zu, anstatt auf das Tor der Doberaner M├Ądchen.

Die Nervosit├Ąt legte sich nur langsam. Nach einer Auszeit, in der noch einmal die Zweilinienabwehr erkl├Ąrt wurde lief es dann besser. Dies zeigte sich auch in der 2. Halbzeit. Die Abwehr wurde sicherer und stabiler. Unsere Torh├╝terin steigerte sich und so gelang es den M├Ądchen viel weniger Gegentore zu bekommen als in ihrem ersten Spiel.

Einzig zu wenig Tore wurden selbst geworfen. Viel zu viel Respekt vor den Doberaner M├Ądchen gezeigt. Es dauerte 30 Minuten, bis richtig gute W├╝rfe von unseren M├Ądchen zu sehen waren.

Ich kann aber sagen, gut gek├Ąmpft und nie aufgegeben habt ihr. In jedem Spiel m├╝ssen wir weiter lernen. Ihr schafft es! Weiter so!

Endstand in Doberan 29:2

Das n├Ąchste Spiel der M├Ądels findet am 07.10.2017, um 10:00 Uhr in der Recknitzhalle statt.

Bilder

bereitgestellt von Frau Mein befinden sich hier => klick

20170923 Doberaner SV - Laager SV 03 Handball wJD

Autor: Olaf Sch├╝tt

Doberaner SV - Laager SV 03 Handball wJD

Verein ….

Reklame

Scroll to Top