Medaillenregen in Lubmin

Auch in diesem Jahr fand die Landesmeisterschaft Straße in Lubmin statt. Viele LĂ€ufer trafen sich zum 18. Sebastian-Friedrich-Gedenklauf bei guten Laufbedingungen auf einer schnellen und landschaftlich schönen Strecke wieder. Unsere Fraktion vom SC Laage konnte mit ca. 60 Teilnehmern eine starke LĂ€ufergemeinschaft prĂ€sentieren.
Aufgrund zahlreicher Anmeldungen wurde zum ersten Mal der 2,5 km und der 5 km Start getrennt. Über die 2,5km lief der erst kĂŒrzlich 10 Jahre alt gewordene Lennox Raith mit starken 10:11min ins Ziel. Bei den MĂ€dchen erreichte Pia Behn mit einer starken Leistung von 10:51 min das Ziel.
Ebenfalls ein sehr gutes 5 km Rennen lief Sophie Pommerehne, die knapp vor ihrer Schwester Lena und mit einer Zeit von 21:26 min das Rennen beendete.
Herauszuheben sind die vielen Landesmeisterschaftsmedaillen ĂŒber die 10 km Distanz. Hierbei ragen besonders die Landesmeistertitel von Joelina Raith (44:33min) und Pia Marie Arendt (49:59min) heraus. Aber auch die Silbermedaillen von Ricardo Wendt (40:07min), Maximilian Heise (38:14min), Stella Grobbecker (45:32min) und Kathleen Kaufmann (43:52min) sowie die Bronzemedaillen von Florian LĂŒbs (49:07min), Alexander Koch (40:43min), Bernd JĂ€nike (40:57min), Laura JĂŒrß (55:28min), Manja Lemke (49:17min), Petra Grobbecker (52:09min), Jennifer Heise (53:59min) und dem starken Jens Beu (39:33min) sind dabei nicht zu vergessen. Letztendlich spiegeln diese Medaillen den Trainingsfleiß und die Anstrengungsbereitschaft aller Laager LĂ€ufer wieder.

Maximilian Heise

Foto: Andreas Heise

Verein ….

Reklame

Scroll to Top