Luft – Erde – Wasser

…sind die Lebensräume der Tiere, welche man in den Logos der Vereine findet, welche am kommenden Wochenende aufeinandertreffen.

Gegner des nächsten Heimspiels sind die TecArt Black Dragons Erfurt. Foto: Susann Ackermann

Erde – die Hannover Scorpions. Mit 15 Feldspielern und drei Torleuten starten die Gastgeber des Freitagspiels in die Saison. Nach der „coronabedingten“ Zwangspause bestreiten die Niedersachsen ihr erstes Saisonspiel. Für die Saison 2021/ 22 schlossen sie einen Kooperationsvertrag mit den Grizzlys Wolfsburg ( DEL ). Der Meister der OLN 2020/ 21 strebt auch dieses Jahr den Kampf um den Aufstieg in die DEL 2 an, welchen man in der letzten Saison gegen die Selber Wölfe aus der OLS verlor. Das Team um Trainer Tobias Stolikowski wird alles daran geben, ihren Saisonauftakt erfolgreich zu gestalten. Keine leichte Aufgabe für die Rostock Piranhas. Anbully ist um 20.00 Uhr in der Hus de Grot Arena in Mellendorf.

Der Gegner des nächsten Heimspiels war in dieser Saison schon zu Gast: die TecArt Black Dragons Erfurt. Leider konnten sie das Eis siegreich verlassen. Genau wie bei den Piranhas war ihr Saisonauftakt nicht erfolgreich. Sie verloren das Saisonauftaktspiel gegen den Herner EV Miners. Spielbeginn ist am Sonntag um 19.00 Uhr in der Rostocker Eishalle.

Text: Susann Ackermann, REC