Helene Bürenheide mit Chocofresh bei den Landesmeisterschaften Mecklenburg-Vorpommern der Vielseitigkeit 2019 in Hohen Luckow. Foto: Frank Hafemann

Helene Bürenheide mit Chocofresh bei den Landesmeisterschaften der Vielseitigkeit 2019 in Hohen Luckow. Foto: Frank Hafemann

Sauzin/ Insel Usedom (LV MV). Am 05. September 2020 finden die Landes-meisterschaften der Vielseitigkeitsreiter des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Sauzin statt. Sechs Landesmeistertitel und Medaillen-plätze werden in den Altersgruppen Ponyreiter, Children, Junioren (U18), Junge Reiter (U25), Reiter und Reiter Ü40 vergeben. Insgesamt stehen 11 Prüfungen, in der Regel als kombinierte Prüfungen aus Dressur, Springen und dem Absolvieren eines Geländeparcours in unterschiedlichsten Anforderungskategorien, auf dem Zeitplan mit knapp 220 reservierten Startplätzen. In den vergangenen Wochen hat Parcourschef Christian Zehe diverse Kurse für die Vielseitigkeit der Klasse E bis L konzipiert und gebaut. In diesem besonderen Jahr gilt ein besonderer Dank an Dr. Gero Kärst und seinem Team um den Club der Vielseitigkeitsreiter Insel Usedom, die die weitläufige Anlage in Sauzin für die Landesmeisterschaften zur Verfügung stellen, auszusprechen. Die Reiter teilen dieses Engagement. Alle Landesmeister wollen bei den Entscheidungen um die Vergabe der Schärpen selbst Hand an die Zügel legen. Trainiert und hoch motiviert gehen sie nach ihren Siegen und Platzierungen in den vergangenen Wochen im In- und Ausland in die Wettkampfprüfungen.

Allen Reiter-Pferd oder Pony-Paaren unfallfreie Ritte und maximale Erfolge. Der detaillierte Zeitplan kann auf der Internetseite des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren unter Turniersport, Turnierkalender 2020 eingesehen und via Direktlink unter https://www.pferdesportverband-mv.de/wp-content/uploads/upload/olgast_SauzinZeiteinteilung_Sept_2020.pdf herunterge-laden werden.