Seit einigen Jahren organisiert der SV scn energy Torgelow e.V. seinen Waldlauf , der in diesem Jahr wieder ein Wertungslauf im Straßenlaufcup unseres Bundeslandes war. Trotz der Entfernung machten sich am längsten Tag des Jahres 21Mitglieder der Laager Laufgruppe auf die Reise, um beim östlichsten Austragungsort des Laufcups Punkte zu sammeln. Vor Ort durften sich die Recknitzstädter einen Eindruck von der guten Organisation, der herzlichen Atmosphäre und einem tollen sportlichen Wettkampf machen. Bei guten äußeren Bedingungen konnten bei dieser schweren und hügelreichen Strecke wieder gute bis sehr gute Leistungen erzielt werden.
Während die Männer einen 15 Kilometer Lauf zu bewältigen hatten, liefen die Jugendlichen und Damen einen 7,5 Kilometer langen Pendellauf. Die Kinder hatten die Distanz von 2 Kilometern zu bewältigen. Die übliche Läufer- Versorgung war sehr gut und auch die Tombola hinterließ bei den Laager Clubläuferinnen und -Läufern einen bleibenden Eindruck. Die Sonderehrung der „sportlichsten Familie“ ging in diesem Jahr nach Laage. Familie Blum startete mit allen 6 Familienmitgliedern und konnte sich am Ende über ein kleines Präsent freuen.
Sportlich hatte sich der Ausflug ungemein gelohnt. Immerhin konnten sich alle im Punktebereich platzieren.

AST


Das Foto zeigt die komplette Familie Blum.
Foto SC Laage