Die Planungen des MC Bergring Teterow für das Bergringjubiläum und den Speedway-Grand-Prix zu Pfingsten gehen nunmehr in die heiße Phase. Wie Organisationschef Adi Schlaak mitteilte wurde wegen des sehr gut laufenden Vorverkaufs in diesen Tagen bereits die zweite temporäre Großtribüne in der Arena für den Ticketverkauf freigeschaltet. Wer seinen Sitzplatz am Pfingstsonnabend beim größten deutschen Speedway-Event also gesichert wissen will, sollte schnell zuschlagen. ADAC-Mitglieder erhalten zudem einen beachtlichen Preisnachlass von 20% auf alle Kategorien.

Grand Prix in Teterow. Archivfoto: Hans-Werner Ruge

Karten gibt es online unter www.bergring-teterow.de, bei der Teterower Touristinformation sowie in den ADAC-Shops Hamburg,Rostock und Neubrandenburg. Auch für das 100. Jubiläumsrennen auf dem Bergring am Pfingstsonntag sind die Starterlisten in allen Klassen bereits sehr gut gefüllt.

Text: Hans-Werner Ruge