André Thieme

Thieme und Hansen-Hotopp: Zwei Spitzenreiter auf Erfolgskurs

Aachen (Pferdesportverband MV). Die Pferdesportwelt erlebte ein unvergessliches Wochenende, als zwei herausragende Reiter aus Mecklenburg-Vorpommern, André Thieme und Malin Hansen-Hotopp, in ihren Disziplinen glänzten und das Publikum begeisterten. André Thieme triumphiert im Großen Preis von Aachen André Thieme, einer der führenden deutschen Springreiter, sicherte sich mit seiner Stute Chakaria den prestigeträchtigen Sieg im Rolex Grand […]

Thieme und Hansen-Hotopp: Zwei Spitzenreiter auf Erfolgskurs weiterlesen »

Wiedersehen mit Reiterinnen und Reitern aus 14 Nationen

22. CSI Neustadt-Dosse & Schaufenster der Besten (Neustadt/Dosse) – Von A wie Austria, also Österreich, bis U wie Ukraine reicht die Nationenliste des 22. CSI Neustadt-Dosse vom 10. – 14. Januar 2024 in der Graf von Lindenau-Halle. Internationaler Sport trifft Zucht, das ist das Hauptthema der Veranstaltung, denn auch das Schaufenster der Besten, die Junghengstkörung

Wiedersehen mit Reiterinnen und Reitern aus 14 Nationen weiterlesen »

Mühlengeez: Achter-Grand Prix-Sieg für André Thieme beim MeLa-Turnier

Das 32. Reitturnier auf dem Messegelände in Mühlengeez, erneut in Verbindung mit der Mecklenburger Landwirtschaftsausstellung MeLa, sah bei Top-Bedingungen und schönstem Spätsommerwetter 16 strahlende Sieger. Wenn im Stechen auch nicht fehlerfrei, so hat Ex-Europameister André Thieme (Plau) in Mühlengeez auch ohne sein Grand-Prix-Pferd DSP Chakaria erneut unter Beweis gestellt, dass er aktuell die absolute Nummer

Mühlengeez: Achter-Grand Prix-Sieg für André Thieme beim MeLa-Turnier weiterlesen »

André Thieme mit Chakaria mit dem Nationenteam auf Platz drei

Sopot (fn-press). Die amtierenden Europameister André Thieme und DSP Chakaria waren mit zwei Nullfehlerrunden das beste deutsche Paar im Nationenpreis von Sopot. Im polnischen Sopot gingen acht Teams beim Nationenpreis des Weltreiterverbandes FEI an den Start. Bundestrainer Otto Becker (Sendenhorst) entsandte André Thieme (Plau am See) mit DSP Chakaria, Stefan Engbers (Rosendahl) mit Baju NRW,

André Thieme mit Chakaria mit dem Nationenteam auf Platz drei weiterlesen »

André Thieme gewann Großen Preis von Rom

PSV MV/H.-J. Begall – André Thieme aus Plau am See gewann am Pfingstsonntag den begehrten Großen Preis von Rom. Zum Abschluss des 90. Internationalen Offiziellen Springreiterturniers (CSIO) von Italien wurde für den 42 Jahre alten Europameister aus Mecklenburg-Vorpommern die deutsche Nationalhymne im traumhaft schönen Stadion im Park der Villa Borghese gespielt. Er war der elfte

André Thieme gewann Großen Preis von Rom weiterlesen »

Springreiter Andre Thieme überquert mit seinem braunen Pferd "Crazy Girl V" ein hohes Hindernis.

Ausflugsziel, Treffpunkt, Erlebnis – Pferdefestival Redefin

Redefin – Vom 5. bis 7. Mai lockt das internationale Pferdefestival Redefin Reiter/innen aus aller Welt auf das über 200 Jahre alte Landgestüt Redefin. In der traumhaften Kulisse geht es drei Tage lang um Spring- und Dressursport im internationalen Format, um Spannung, Ausblick in die Saison, tolle Pferde und klassische große Prüfungen. Mit dabei ist

Ausflugsziel, Treffpunkt, Erlebnis – Pferdefestival Redefin weiterlesen »

Nach oben scrollen