Springreiten

Springreiten ist eine Disziplin des Reitsports, bei der Pferd und Reiter eine Reihe von Hindernissen in einem vorgegebenen Parcours ├╝berwinden m├╝ssen. Die Hindernisse bestehen aus Stangen, Spr├╝ngen und Kombinationen von beidem. Der Parcours wird in einer bestimmten Reihenfolge geritten und die Zeit wird gestoppt. Bei Fehlern, wie z.B. Verweigerungen, Abw├╝rfen oder Zeit├╝berschreitungen, erh├Ąlt der Reiter Strafpunkte. Gewonnen hat derjenige Reiter mit den wenigsten Strafpunkten und der schnellsten Zeit. Springreiten erfordert eine starke Beziehung zwischen Reiter und Pferd sowie eine hohe k├Ârperliche und mentale Leistungsf├Ąhigkeit.

Erste Landeshallen-Champions Springen 2024 geehrt

Redefin (Hippothek/ Franz Wego). Gutes Omen am Beginn des Landeshallen-Championates der Springreiter von Mecklenburg-Vorpommern im Landgest├╝t Redefin. Drau├čen schien am 24. Februar die Sonne, etwas ganz Seltenes, wenn man die letzten Wochen betrachtet. In sechs Altersklassen wurden mit je zwei Wertungspr├╝fungen Landes-hallen-Champions ermittelt. Dabei teilen sich die bis 16-J├Ąhrigen in die Kategorie Ponyreiter (Klasse A)

Erste Landeshallen-Champions Springen 2024 geehrt weiterlesen ┬╗

Pferd beim ├╝berspringen eines Hindernisses

Paula Nagel gewinnt Finale Junior-Future-Tour

Neustadt-Dosse (Pferdesportverband MV). Das CSI Neustadt (Dosse) ist seit Jahren etabliert im internationalen Reitsport. Mit einer Ausschreibung, die die Anspr├╝che der Spitzensportler, den jungen Talenten, den Amateurreitern und der Zuschauer gleicherma├čen anspricht, lockt man die Elite an. Der Finaltag in der Graf von Lindenau-Halle begann mit einem Mannschaftsspringen U25 im Preis der Deutschen Kreditbank AG.

Paula Nagel gewinnt Finale Junior-Future-Tour weiterlesen ┬╗

Ehrung der Kreismeister und Platzierten 2023 in Ivenack

Ivenack (Grit-J├Ârdis Mocker/KPSB MSE). Das Turnierjahr 2023 fand den kr├Ânenden Abschluss mit der Ehrung der Kreismeister und Platzierten in der Dressur, im Springen sowie im Fahrsport. Der KPSB hatte am 09.12.2023 zum allj├Ąhrlichen Reiterball in die Traditionshalle nach Ivenack eingeladen. 153 Pferdesportbegeisterte waren der Einladung gefolgt, um die erreichten Leistungen ihrer Vereinsmitglieder geb├╝hrend zu w├╝rdigen.

Ehrung der Kreismeister und Platzierten 2023 in Ivenack weiterlesen ┬╗

Salut-Festival der jungen Springer in Aachen

Rostock (Pferdesportverband MV). Am vergangenen Wochenende fand in Aachen in der Albert-Vahle-Halle das allj├Ąhrliche Salut-Festival f├╝r die jungen Springreiter statt. Linea Makowei, Alina Maack, Tessa Leni Thillmann, Lili Plath und Hendrik Greve mit Mannschaftsf├╝hrer Heiko Strohbehn vertraten unseren Pferdesportverband. Die Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern belegt in einem Mannschaftsspringen der Kl. S mit zwei Uml├Ąufen den 9.

Salut-Festival der jungen Springer in Aachen weiterlesen ┬╗

Springreiternachwuchs MV erfolgreich in Pausin

Rostock (Pferdesportverband MV) – Der Springreiternachwuchs traf sich am Wochenende bei dem Springturnier in Pausin zur Sichtung des Bundesnachwuchschampionates. Hendrik Greve konnte eine weitere Qualifikation der Junior-Future-Tour ein Springen der Klasse S* mit seiner Stute Zora f├╝r sich entscheiden. Am Sonntag konnte sich das Paar ├╝ber einen weiteren zweiten Platz in der Sichtung zum Bundesnachwuchschampionat

Springreiternachwuchs MV erfolgreich in Pausin weiterlesen ┬╗

Neuer Landeskader des Pferdesportverbandes MV steht

G├╝strow (Pferdesportverband MV/ Retter). – „Ich habe in meiner Karriere mehr als 9000 W├╝rfe verfehlt. Ich habe beinahe 300 Spiele verloren. 26mal wurde mir der Buzzerbeater anvertraut und ich habe nicht getroffen. Ich bin immer und immer wieder in meinem Leben gescheitertÔÇť, so das Zitat von Basketballlegende Michael Jordan, das Landestrainerin Elke Spierling bei der

Neuer Landeskader des Pferdesportverbandes MV steht weiterlesen ┬╗

Hallen-Springturnier in Gadebusch

Rostock (Pferdesportverband MV). Am vergangenen Wochenende fand in Gadebusch zum 25. Mal das allj├Ąhrliche traditionelle Hallen-Springturnier statt. Neben Springpferdepr├╝fungen bis zur Klasse M und Springpr├╝fungen bis zur Klasse S wurde auch das bundesweit letzte M├Ąchtigkeitsspringen ausgeschrieben und durchgef├╝hrt. Sieger dieser Pr├╝fung mit einer H├Âhe von 2,05 m wurde Carsten Titsch vom RV Eicklingen. Bester Reiter

Hallen-Springturnier in Gadebusch weiterlesen ┬╗

Holger Wulschner erster S-Sieger in der Halle

Hohen Wieschendorf (Franz Wego/Hippothek) – Es war am 7. und 8. Oktober bereits der vierte Event auf der supermodernen nagelneuen Reitanlage des Mecklenburgers Enno Glantz in Hohen Wieschendorf. Diesmal luden der Hausherr und sein Turnierleiter Christoph Lanske zum 1. Hallenturnier mit Pr├╝fungen bis zur schweren Klasse ein. Nun hatten sich ja alle Besucher und die

Holger Wulschner erster S-Sieger in der Halle weiterlesen ┬╗

Nach oben scrollen