Tischtennis-Nachwuchs misst sich bei Landesranglisten

An den beiden Wochenenden 9./10.09 und 16./17.09. finden in Rostock die Landesranglisten des Tischtennisverbandes Mecklenburg-Vorpommern statt. Die Landesranglisten sind ein Turnier der jeweils 12 besten Jungen bzw. M├Ądchen in den vier Altersklassen U19, U15, U13 und U11. Die Nachwuchsspieler des Landes konnten sich in ├╝ber die Kreis- und Bezirksranglisten Qualifikationspl├Ątze erspielen und werden nun die besten des Landes ermitteln.

Neben den begehrten Titeln geht es vor den Augen von Landestrainerin Maxi Neumann ebenfalls darum, sich f├╝r ├╝berregionale Aufgaben wie den Norddeutschen U13 bzw. U11 Ranglisten sowie den U13, U15 bzw. U19 Bundesranglisten zu empfehlen, die im Herbst stattfinden. Au├čerdem werden zeitnah nach den Turnieren die Landes- und Regionskader des TTVMV f├╝r die neue Saison nominiert, auch hierf├╝r k├Ânnen die Nachwuchsasse sich also nochmals pr├Ąsentieren.

Text: Karl L├╝skow

mehrere nebeneinander stehende Tischtennisplatten

Verein ….

Reklame

Nach oben scrollen