Volleyball

Volleyball ist ein Indoor-Mannschaftssport, bei dem zwei Teams aus je sechs Spielern versuchen, den Ball ├╝ber ein Netz zu schlagen, ohne dass er auf das eigene Spielfeld f├Ąllt. Die Spieler d├╝rfen den Ball nur dreimal ber├╝hren, bevor sie ihn ├╝ber das Netz schlagen m├╝ssen.

Zahlen und Fakten: So wird der Supercup 2018

Titelverteidiger SSC Palmberg Schwerin trifft am Sonntag auf den Dresdner SC Der comdirect Supercup steht vor der T├╝r. Am Sonntag, den 28. Oktober, stehen sich um 13:45 Uhr Titelverteidiger SSC Palmberg Schwerin und der Dresdner SC gegen├╝ber. Mit ├╝ber 300 Fans, auch bekannt als die ÔÇ×Gelbe WandÔÇť, im R├╝cken sind gute Voraussetzungen f├╝r eine Titelverteidigung […]

Zahlen und Fakten: So wird der Supercup 2018 weiterlesen ┬╗

Fulminanter Start der Volleyballdamen in die neue Saison

Nach der Sommerpause konzentrierten sich die Damen auf die Basiselemente des Volleyballs: Das Techniktraining, Pritschen und Baggern standen an der Tagesordnung. Gespielt wurde nur selten, stattdessen konzentrierten sich alle auf den richtigen Anlauf beim Angriff oder das Fallen lassen. Der erste Spieltag in der Landesklasse Ost zeigte, dass sich das harte und konzentrierte Training der

Fulminanter Start der Volleyballdamen in die neue Saison weiterlesen ┬╗

„Ich m├Âchte mich sportlich weiter entwickeln…“

Im Gespr├Ąch mit SSC-Neuzugang Kimberly Drewniok Nachdem die Herren im September ihren neuen Volleyball-Weltmeister ermittelten – das polnische Team verteidigte erfolgreich seinen Titel von 2014 , folgten im Oktober die Damen. Erstmals in der 66-j├Ąhrigen WM-Geschichte im Frauen-Volleyball konnte eine serbische Nationalmannschaft Gold gewinnen. Die DVV-Frauen erreichten in Japan nach f├╝nf Siegen und vier Niederlagen

„Ich m├Âchte mich sportlich weiter entwickeln…“ weiterlesen ┬╗

Zwischen Volleyball-WM und -Bundesliga – Im Gespr├Ąch mit Lia-Tabea Mertens

Die Volleyball-WM der Frauen ist bereits wieder Geschichte. Vom 29. September bis 20. Oktober zeichnete sich dieses Jahr erneut Japan als Gastgeber aus. ├ťberraschend konnte sich erstmals die Frauennationalmannschaft Serbiens um die ├╝berragende Tijana Boskovic durchsetzen – vor Italien und China. Die Mannschaft von Bundestrainer und SSC-Cheftrainer Felix Koslowski wurde Elfte. Mit im DVV-Team waren

Zwischen Volleyball-WM und -Bundesliga – Im Gespr├Ąch mit Lia-Tabea Mertens weiterlesen ┬╗

„Im Moment ist das Wichtigste, wieder gesund zu werden…“

Nachgefragt bei Schwerins Volleyball-Ass Marie Sch├Âlzel Die seit dem 29. September ausgetragene 18. Volleyball-WM der Frauen in Japan (noch bis 20. Oktober)┬á ist leider f├╝r die deutschen Schmetterlinge schon nach der Zwischenrunde beendet. In den neun WM-Spielen kam das deutsche Frauen-Team auf f├╝nf Siege und vier Niederlagen. In der Vorrunde siegte die DVV-Auswahl jeweils mit

„Im Moment ist das Wichtigste, wieder gesund zu werden…“ weiterlesen ┬╗

Waldecker Justizvollzugsbedienstete gewinnen Volleyballmeisterschaft

Justizministerin Katy Hoffmeister gratuliert zum Erfolg: ÔÇ×Ich freue mich, dass Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2020 Ausrichter des Wettbewerbs istÔÇť Das Team der Justizvollzugsanstalt Waldeck war einer der Sieger der 39. Deutschen Volleyballmeisterschaften der Justizvollzugsbediensteten in Gelsenkirchen in diesem Sommer. Insgesamt waren 44 Mannschaften aus ganz Deutschland in einem A- und einem B-Turnier gegeneinander angetreten. Die Waldecker

Waldecker Justizvollzugsbedienstete gewinnen Volleyballmeisterschaft weiterlesen ┬╗

„Es wird eine schwierige Saison…“

Zur aktuellen Volleyball-Saison der Stralsunder Wildcats… W├Ąhrend die Bundesligistinnen des Schweriner SC den dritten Deutschen Meistertitel hintereinander anstreben, wollen die Stralsunder Wildcats und der VCO Schwerin in der zweiten Bundesliga gut mithalten. Die Herren des Zweitligisten SV Warnem├╝nde hoffen auf eine bessere Saison als es die Vergangene war. Und die Herren des PSV Neustrelitz wollen

„Es wird eine schwierige Saison…“ weiterlesen ┬╗

M├╝ritzsportclub Waren e. V.

Der M├╝ritzsportclub Waren e.V.(MSC) geh├Ârt zu den gr├Â├čten und erfolgreichsten Sportvereinen des M├╝ritzkreises. Er ist Mitglied im KSB und im LSB und arbeitet konstruktiv in vielen Fachverb├Ąnden des Landes mit.Mit dem Umbau und der Modernisierung des MSC-Vereinshauses (ehemaliges Kanuzentrum) in den Jahren 1998/99 ergeben sich f├╝r alle MSC-Mitglieder und besonders auch f├╝r Behindertensportler gute Trainings-

M├╝ritzsportclub Waren e. V. weiterlesen ┬╗

Beim Wettkampf orientierten Mannschaftssport Volleyball gilt generell, dass er von M├Ąnner-, Frauen- oder Mixed-Teams gespielt wird. Volleyball ist in Deutschland mit Fu├čball und Handball einer der am weitest verbreiteten Ballsportarten.

Symbolbild, Foto: Wavebreakmedia
Symbolbild, Foto: Wavebreakmedia

Ziel der sich gegen├╝ber stehenden Teams ist es zu versuchen, den Ball in auf den Boden des gegnerischen Spielfeldes zu bekommen. Gez├Ąhlt wird im „Rally-Point-System“.┬á Ein Satz ist gewonnen, sobald eine Mannschaft 25 Punkte erreicht und dabei mindestens zwei Punkte Vorsprung hat.

Auch beim Volleyball gibt es verschiedene Stellungen und Spielz├╝ge. Innerhalb eines Feldes sind nur bis zu drei Ballkontakte erlaubt. Der Aufschlag wird immer an der hinteren Au├čenlinie ausgef├╝hrt und f├╝hrt direkt in die gegnerische H├Ąlfte.

Die olympische Sportart Volleyball wird in der Halle aber auch in der Outdoor-Variante Beachvolleyball (ebenfalls olympisch) gespielt.

Gerade in Mecklenburg Vorpommern ist Volleyball eine fl├Ąchendeckend vertretene Sportart. Koordiniert wird der Wettkampfbetrieb und die Nachwuchsf├Ârderung vom┬áVolleyballverband Mecklenburg-Vorpommern.┬á┬áAn den Str├Ąnden der Ostseek├╝ste und der zahlreichen Seen trifft sich jedes Jahr die Volleyball Elite zum Beachen .

Zu den ├╝berregional erfolgreichsten Vereinen in Mecklenburg-Vorpommern geh├Âren der SSC Palmberg Schwerin, die Stralsunder Wildcats, der SV Warnem├╝nde und der PSV Neustrelitz.

Raff dich doch mal auf und schau bei dir in der Umgebung bei einem Training vorbei. Neue Gesichter sind immer gerne gesehen.┬áMVs Vereine bieten vielerorts eine gute Jugendarbeit. Schon fr├╝h k├Ânnen Kinder und Jugendliche den Sport kennenlernen und einsteigen.

Nach oben scrollen