Vorverkauf f├╝r Supercup der Frauen startet am 01.07.2023

Ab Samstag gibt es Tickets f├╝r den Kampf um den ersten Titel der Saison am 15.10.2023

Schwerin – F├╝r den Supercup der Frauen am 15.10.2023 startet am kommenden Wochenende der Ticketvorverkauf. Ab Samstag, den 01.07.2023 um 12.00 Uhr, k├Ânnen die Fans des SSC Palmberg Schwerin und Allianz MTV Stuttgart sowie Sportbegeisterte aus dem ganzen Land Karten f├╝r das erste Volleyball-Highlight der neuen Bundesligasaison erwerben. Die beiden Teams trafen im Kampf um den 45cm gro├čen Supercup bereits in den Jahren 2017 und 2019 aufeinander, jeweils mit dem besseren Ende f├╝r die Norddeutschen, die sich die Troph├Ąe insgesamt schon 4-mal sichern konnten. Als Ausrichter des Supercups der Frauen hat sich der amtierende DVV-Pokalsieger aus Schwerin einmalig f├╝r die Rostocker StadtHalle als Austragungsort entschieden. 4.500 Personen finden hier Platz und k├Ânnen somit live und hautnah den Kampf um den ersten Saisontitel mitverfolgen.

Die Tickets kosten je nach Kategorie zwischen 11,90 ÔéČ und 29,90 ÔéČ (Normalpreis). Erm├Ą├čigungen gibt es f├╝r SSC-Fanclub-Mitglieder, Studenten, Sch├╝ler, Rentner und Inhaber eines Schwerbehindertenausweises. Auch f├╝r Gruppen gibt es ein spezielles Angebot ÔÇô ab 10 Tickets wird ein Rabatt von 20% auf den Normalpreis gew├Ąhrt. Wer seine Karte nicht online ├╝ber Ticketmaster.de erwerben m├Âchte, kann in Schwerin auf die VVK-Stellen der Sport- und Kongresshalle, die Touristeninformation am Markt und das Kino Mega Movies am Bleicher Ufer zur├╝ckgreifen. Neben den weiteren VVK-Stellen von Ticketmaster k├Ânnen auch in der Rostocker StadtHalle und im Pressezentrum Rostock Karten erworben werden.

PM SSC Sport-Marketing

Verein ….

Reklame

Nach oben scrollen