Wichtiger Spieltag der Senioren im Bowling

BC Schwerin erreicht Zwischenziele auf dem Weg zum Finale!

Schwerin (UP/DS) – Am vergangenen Samstag fand in Ribnitz im Bowlingcenter Leuchtfeuer der 4. Spieltag der Senioren statt. Vormittags spielte die Landesliga und nach dem Mittag dann die Oberliga. Die erste Mannschaft um Kapitän Thomas Rauth war für diesen Spieltag hoch motiviert, ging es doch um die Verteidigung des ersten Platzes in der Tabelle. Aber auch die zweite Mannschaft um Kapitän Dierk Kluth hatte sich mit dem Erreichen des zweiten Tabellenplatzes ein großes Ziel gesetzt. Für die erste Mannschaft bedeutet Tabellenplatz eins natürlich am Ende die Meisterschaft und vielleicht noch wichtiger der Startplatz bei den Deutschen Meisterschaften. Für die zweite Mannschaft bedeutet Tabellenplatz zwei in der Landesliga der Aufstieg in die Oberliga.

Frank Heinrich beim Bowling spielen. Zur zweiten Mannschaft des BC Schwerin gehörten noch Ralf Erdmann und Uwe Poblenz, der Kapitän wurde an Wismar ausgeliehen. | Foto: Katja Poblenz

Zum Spieltag im Einzelne: Die erste Mannschaft in der Oberliga schaffte drei Siege gegen den Stadtrivalen Schweriner BV, 1. BC Rostock und wichtig gegen den unmittelbaren Konkurrenten HCC BC Rostock, leistete sich nur einen Aussetzer gegen den 1. Stralsunder BC und erreichte damit den zweiten Tagesplatz. Spielpunktgleich mit dem Tagessieger HCC BC Rostock. Die Bowler aus Rostock hatten das besser Gesamtpin-Ergebnis und erhielten dafür fünf Bonuspunkte, unsere Erste hatte „nur“ das drittbeste Ergebnis bei den Pins und erhielt dafür drei Punkte. Dieser Unterschied machte am Ende den Tagessieg aus. Aber die Tabellenführung wurde verteidigt bei einem Vorsprung von jetzt noch sechs Punkten. Besser lief es bei der Zweiten. Diese holte den Tagessieg mit ebenfalls drei Siegen und einer Niederlage, hatte aber am gestrigen Spieltag in ihrer Staffel die meisten Pins geworfen, so das hier nochmal fünf Bonuspunkte dazu kamen. Das Tagesziel zweiter Tabellenplatz wurde erreicht und de Bowlers aus Waren vom zweiten Tabellenplatz verdrängt. Der Vorsprung beträgt nun aktuell fünf Punkte auf den Dritten.

Der letzte Spieltag findet am 02.04.2022 im Bowlingcenter HCC in Rostock statt und ist ein Nachholspieltag, hier müssen dann beide Mannschaften ihren jeweiligen Tabellenplatz verteidigen um das Saisonziel zu erreichen.

Scroll to Top