30. Tischtennis-Landesmeisterschaften der Damen und Herren

Zum 30. Mal f├╝hrt der Tischtennisverband M-V (TTVMV) die Landesmeisterschaften der Damen und Herren durch. Mit der Ausrichtung am 19. und 20. Januar wurde der TSV Rostock S├╝d betraut, der mit der Sporthalle Warnem├╝nde in der Parkstra├če diesen Meisterschaften einen w├╝rdigen Rahmen bietet.

W├Ąhrend die Vorrunden der Einzelwettbewerbe in Gruppen gespielt werden, werden die Endrunden und die Doppelmeisterschaften in einem k.o.-System gespielt. Neben Titelverteidiger Sven St├╝rmer (TSV Rostock S├╝d) werden alle Spitzenspielerinnen und -Spieler aus Rostock, Schwerin, Parchim, Greifswald und Stralsund um die Meisterschaftsehren k├Ąmpfen. Bei den Damen wird nach dem Wechsel von Johanna Salzmann nach Berlin eine neue Titeltr├Ągerin gesucht.

Nach der Qualifikationsrunde im letzten Dezember werden 27 Damen und 48 Herren um die Meistertitel im Einzel, Doppel und im gemischten Doppel k├Ąmpfen. Am Samstag und Sonntag jeweils ab 9.00 Uhr werden die spannenden Wettk├Ąmpfe beginnen.

Weitere Einzelheiten (Ausschreibung, Auslosung, vorl. Starterliste) sind auf der Homepage des TTVMV www.ttvmv.de nachzulesen.

Text: Siegfried Wellmann / TTVMV

Verein ….

Reklame

Scroll to Top