Acht Boxer vom Boxclub TRAKTOR bei den U21 Deutschen Meisterschaft

Auf dem Foto: Mannschaft vom BC Traktor Schwerin bei der U21 Deutschen Meisterschaft. Foto: ┬ę´ŞĆ Boxclub TRAKTOR Schwerin

Vom 24.-27. Oktober 2018 finden in Moers (Nordrhein-Westfalen) die diesj├Ąhrigen U21 Deutschen Meisterschaften statt.
Der Boxclub sendet, durch die Unterst├╝tzung der Traktor-St├╝tzpunkte Sportschule Agon und TH Eilbeck, ein Aufgebot von acht Boxern zu diesen Meisterschaften. Der nachger├╝ckte Deutsche Jugendmeister Viktor Jurk (+91 kg) ist zugleich der schwerste und j├╝ngste Teilnehmer im Team. Er absolviert seine erste Meisterschaft im M├Ąnner-Bereich ohne Kopfschutz. Arian Cekicaj (56 kg), der ebenfalls seine erste Meisterschaft in diesem Bereich absolvieren sollte, f├Ąllt leider krankheitsbedingt aus.

Bereits am Mittwoch stiegen drei Traktor Boxer in den Ring. Die verantwortlichen Trainer vor Ort sind Michael Timm, Landestrainer M-V Ralf B├╝nger und Andre Walther.

Boxer:
60 kg – Falah Fedaie
64 kg – Oruc ├ľzer
64 kg – Nurullah Oguz
69 kg – Vladislav Hitlin
75 kg – Kevin Boakye-Schuhmann
81 kg – Moshtagh Soltani
91 kg – Davati Jemal
+91 kg – Viktor Jurk

Text: BC TRAKTOR Schwerin

Scroll to Top