Alina Ro├č international hoch erfolgreich

Platz zwei f├╝r Alina Ro├č beim traditionellen Pfingstturnier in Wiesbaden 2019. Foto: ┬ę Daniel Vollmer

Die Userinerin Alina Ro├č hat bei zwei internationalen Turnieren Erfolge gefeiert. Das mit Spannung erwartete Aufeinandertreffen der besten deutschen Voltigierer fand in diesem Jahr im ├Âsterreichischen Ebreichsdorf, beim 4*-CVIO, statt. Bei den Damen sorgte Alina Ro├č f├╝r das beste deutsche Ergebnis. Die Mecklenburgerin, die im vergangenen Jahr noch den Vize-EM-Titel bei den Junioren holte, beendete das CVI in der Alpenrepublik mit dem Krumker Pferd San Zero und Longenf├╝hrerin Marion Schulze mit 7,675 Punkten auf Rang f├╝nf. Der Sieg ging an die Wildeggerin Katharina Luschin (8,577), gefolgt von ihren Landsfrauen Jasmin Lindner (8,184), Daniela Fritz (8,035) und Eva Nagiller (7,945).

Im abschlie├čenden Nationenpreis setzte sich ├ľsterreich I (Daniela Fritz, Katharina Luschin und der URC Wildegg) mit 25,917 Punkten gegen das Team Deutschland zwei durch. Die schwarz-rot-goldene Vertretung ÔÇô bestehend aus Alina Ro├č (Longenf├╝hrerin: Marion Schulze/ Pferd: San Zero), Chiara Congia (LFin: Ines Nawroth / Eldorado Vant Gestelhof) und dem Team Norka (LF: Patric Looser/ Pferd: Calidor) kam auf 25,481 Z├Ąhler. ├ľsterreich II komplettierte das Podest (25,423), gefolgt von Deutschland I (25,125 Punkte ÔÇô Viktor Br├╝sewitz, Kathrin Meyer und Team Fredenbeck). Deutschland III (Sema Homberg, Julian Wilfling und der VV Ingelsberg) kamen auf 24,467 Punkte und somit Rang f├╝nf.

Bei der CVI Masterclass im Rahmen des Pfingstturniers Wiesbaden belegte Alina Ro├č Platz zwei bei den Voltigier-Damen. Alina zeigte im Biebricher Schlosspark mit Newmix und Longenf├╝hrerin Marion Schulze einen bemerkenswerten Auftritt und mu├čte sich nur Jolina Ossenberg-Engels geschlagen geben. Der Vorsprung der Siegerin (8,288) auf Mecklenburg-Vorpommerns Vorzeige-Voltigiererin war knapp (8,18). Platz drei erturnte sich Diana Harwardt aus Bernau mit Sir Laulau und Longenf├╝hrerin Andrea Harwardt (8,009).

F├╝r ihre Leistungen ist Alina Ro├č f├╝r die Europameisterschaften Voltigieren der Senioren vom Deutschen Olympiade Komitees f├╝r Reiterei (DOKR) auf die Longlist gesetzt worden. Die Europameisterschaften finden in diesem Jahr vom 24. ÔÇô 28. Juli 2019 in Ermelo, Niederlanden, statt. Wir dr├╝cken feste die Daumen!

Quelle: Landesverband MV f├╝r Reiten, Fahren und Voltigieren

Scroll to Top