AUDI-CUP: 126 Partien in der Vorweihnachtszeit

Viele interessante Duelle ergab die Auslosung im AUDI-CUP der A- bis D-Junioren, die der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) am Mittwochnachmittag in Rostock durchgefĂŒhrt hat. Insgesamt stehen am Wochenende vom 8./9. Dezember 2018 in den vier Alterklassen 126 Partien auf dem Programm. Lediglich die A-Junioren des TSV Friedland konnten sich ĂŒber ein Freilos freuen und sind damit bereits fĂŒr das Achtelfinale qualifiziert.

Die Auslosung fĂŒr die Runde der letzten Sechzehn findet in der Woche nach dem 8./9. Dezember statt. Diese ĂŒbertrĂ€gt der LFV M.-V. ebenso wie die aktuelle Veranstaltung am Mittwoch live in seinen sozialen MedienkanĂ€len Facebook (lfvm-v.de/facebook) und Instagram (lfvm-v.de/instagram).

AUDI-Cup powered by Audi Zentrum Rostock
Auslosung der 2. Runde

Spieltermin: 8./9. Dezember 2018

A-Junioren, Ost

SG Gr. Wokern / Lalendorf : TSV 1860 Stralsund
SG Insel RĂŒgen : TSG Neustrelitz
PSV Röbel-MĂŒritz : Grimmener SV
SV Hafen Rostock : Greifswalder FC
SV Pastow : FSV Bentwisch
1. FC Neubrandenburg 04 : GĂŒstrower SC
Torgelower FC Greif : FSV Blau-Weiß Greifswald
Freilos: TSV Friedland

A-Junioren, West

FC Förderkader Rene Schneider : MSV Pampow
Burgsee Verein Schwerin : SV Spornitz / DĂŒtschow
SV Fortschritt Neustadt-Glewe : TSG Gadebusch
LSG Elmenhorst : Hagenower SV
Rostocker FC : FC Anker Wismar
SG 03 Ludwigslust / Grabow : GrevesmĂŒhlener FC
SG BĂŒtzow / RĂŒhn : FC Mecklenburg Schwerin U19
SG Aufbau Boizenburg : Schweriner SC

– – –

B-Junioren, Ost

Malchower SV : FSV Einheit UeckermĂŒnde
SV Motor-SĂŒd Neubrandenburg : Grimmener SV
SV Waren : SV Barth
Laager SV : 1. FC Neubrandenburg 04
GĂŒstrower SC : TSV 1860 Stralsund
FC Rot-Weiß Wolgast : Greifswalder FC
SV Hanse Neubrandenburg : Pasewalker FV
VfL Bergen : SG 1. FC Binz / PSV Bergen

B-Junioren, West

FSV Bentwisch : Rostocker FC
SC Parchim : LĂŒbzer SV
SV Hafen Rostock : SG 03 Ludwigslust / Grabow
SG Aufbau Boizenburg : Schweriner SC
FC Anker Wismar : FC Mecklenburg Schwerin U17
FC Schönberg : Doberaner FC
Hagenower SV : PSV Wismar
SV WarnemĂŒnde : FC Förderkader Rene Schneider

– – –

C-Junioren, Ost

FC Rot-Weiß Wolgast : 1. FC Neubrandenburg 04 II
TSG Neustrelitz : SV Waren
SG Barth/Zingst : 1. FC Neubrandenburg 04
FSV Bentwisch : SV 90 Görmin
GĂŒstrower SC : TSV 1860 Stralsund
Grimmener SV : SV Motor-SĂŒd Neubrandenburg
VFC Anklam : Greifswalder FC
SG Insel Usedom/Ostseebad Ückeritz : SG Malchow / Nossentiner HĂŒtte

C-Junioren, West

FC Förderkader Rene Schneider : F.C. Hansa Rostock U15
SC Parchim : FC Mecklenburg Schwerin U15
Schweriner SC : FC Anker Wismar
FC Schönberg II : SV Hafen Rostock
MSV Pampow : FC Mecklenburg Schwerin U14
SG Aufbau Boizenburg : FC Schönberg
F.C. Hansa Rostock U14 : SG 03 Ludwigslust/Grabow
FC Förderkader Rene Schneider II : Rostocker FC

– – –

D-Junioren, Ost

FC Rot-Weiß Wolgast : TSV 1860 Stralsund
FSV Einheit UeckermĂŒnde : GĂŒstrower SC 09 II
Grimmener SV : Greifswalder FC
SV Barth : TSG Neustrelitz
GĂŒstrower SC 09 : 1. FC Neubrandenburg 04 II
Greifswalder FC II : Greifswalder FC III
SFV Nossentiner HĂŒtte : FSV Malchin
SV NordbrÀu Neubrandenburg : 1. FC Neubrandenburg 04

D-Junioren, West

FC Mecklenburg Schwerin U13 : FC Mecklenburg Schwerin U12
SG BĂŒtzow / RĂŒhn : F.C. Hansa Rostock U12
Wittenburger SV : F.C. Hansa Rostock U13
SG Aufbau Boizenburg : FC Anker Wismar
Sieger F.C. Hansa Rostock U11 – FSV Bentwisch : SV Hafen Rostock
FSV Kritzmow : FC Förderkader Rene Schneider
PSV Wismar : Rostocker FC
Hagenower SV : Sieger Schweriner SC – SC Parchim

Quelle: LFV MV

Verein ….

Reklame

Scroll to Top