Blocky-Block Spendenlauf machte Spa├č und stolz

Schon die Ank├╝ndigung, dass die diesj├Ąhrige Spendensumme des Blocky-Block Spendenlaufes in vollem Umfang dem ├Âkumenischen ambulanten Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst OSKAR in Rostock zur Verf├╝gung gestellt werden w├╝rde, motivierte alle Anwesenden, sich in allen Bereichen noch mehr zu engagieren. Anliegen dieses Kinderhospiz- und Familienbegleitdienstes ist es, Familien mit schwer erkrankten Kindern sowie Abschied nehmenden Kindern in ihrem schwierigen Alltag zur Seite zu stehen. Die Begleitung daf├╝r ├╝bernehmen speziell ausgebildete ehrenamtlich T├Ątige. F├╝r die Mitglieder und Freunde der Laager Laufgruppe war v├Âllig klar, dass dieses besondere Projekt einer besonderen Unterst├╝tzung bedarf. Da wurde beim Auf-und Abbau noch kr├Ąftiger zugepackt und die Hygienekonzepte gepr├╝ft und durchgesetzt. Zudem war die Laufstrecke im Stadtwald am Vorabend in einen hervorragenden Zustand versetzt worden und alle Ausdauersportler hatten das Gef├╝hl in der Laager Sportfamilie aufgenommen zu sein. P├╝nktlich um 10.00 Uhr zog sich das Feld der ausdauerbegeisterten Sportlerinnen und Sportler wie ein Lindwurm durch den Stadtwald, um nach jeder Steigung auseinander zu rei├čen und sich dem sportlichen Niveau jedes einzelnen zu ergeben. Spektakul├Ąre L├Ąufe, auf der hervorragend vorbereiteten Wettkampfstrecke, sorgten f├╝r eine hervorragende Stimmung bei ausgezeichneten ├Ąu├čeren Bedingungen.
Der Initiator und Cheforganisator, Stefan Grobbecker, war sichtlich stolz. Immerhin konnte der geb├╝rtige Rostocker 1330,00 Euro an den ├Âkumenischen ambulanten Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst ├╝bergeben und damit zeigen, dass es den vielen Sportlerinnen und Sportlern wichtig ist, nach ihren M├Âglichkeiten tatkr├Ąftig zu unterst├╝tzen. Stefan Grobbecker lie├č es sich nicht nehmen und brachte mit seiner Meinung den positiven Abschluss des sportlichen Tages auf den Punkt: ÔÇťHeute gilt vielen flei├čigen Menschen ein besonderer Dank. Denn logistisch ist diese Art der Veranstaltung nicht nur am Schreibtisch zu meistern. Flei├čige H├Ąnde und kluge K├Âpfe schaffen, besonders in unserer jetzigen Zeit, die ├Ąu├čeren Rahmenbedingungen, um Gutes zu tun und nat├╝rlich auch gemeinsam sportlich aktiv zu werden.ÔÇť

SC Laage

Die Fotos zeigen den Laager B├╝rgermeister, Holger Anders, im L├Ąuferfeld und das Organisationsteam um Stefan Grobbecker (r.). Foto: Ralf Sawacki

Verein ….

Reklame

Scroll to Top