Erfolge für Laura Helms (Grabower SV), Arian und Arman Gohar, Ivo Dümpelfeld und Miljan Cumic

Demen. Fünffach-Erfolg für den Boxsport in Mecklenburg-Vorpommern. Eine Boxerin und vier Boxer haben sich beim Round Robin in Demen (Kreis Ludwigslust-Parchim) für die diesjährige U19-Europameisterschaft qualifiziert. Erfolgreich waren die im Evita-Forum von den Schweriner Trainern Michael Timm und Andy Schiemann betreuten Laura Helms (-52 Kg/Grabower SV), sie trainiert am Bundesstützpunkt Schwerin, sowie die BC-TraktorAthleten Ivo Dümpelfeld (-51 kg), Arian Gohar (-57 Kg), Arman Gohar (-60 Kg) und Miljan Cumic (-71 Kg).

 Box-Quintett aus MV für U19-EM qualifiziert

U19 Kader plus Trainer Michael Timm, Andy Schiemann und BSP-Leiter Paul Döring | Foto: © Boxclub TRAKTOR Schwerin

Das Quintett präsentierte sich im Turnier, an dem auch Athleten aus England, Polen und Italien teilnahmen, sehr gut, wie Bundesstützpunktleiter Paul Döring lobte. Das dreitägige Event galt als nationale EM-Qualifikation des Deutschen BoxVerbandes DBV für die Altersklasse U19. Vanessa Fuß (-54 Kg), die sechste Sportlerin aus MV, konnte sich nicht qualifizieren. Sie absolvierte nach langer Wettkampfpause ihren ersten internationalen Einsatz und präsentierte sich mit guten Leistungen.

Text: Jürgen Schultz