Kendo

Mach mit!

Präsentiere Deinen Sportverein.

Hier informieren

Kendo in Mecklenburg-Vorpommern

Wird geladen

Informatives zu Kendo

Ein Samurai in Mecklenburg-Vorpommern?
Um professionell mit dem Bokuto, alternativ auch Shinai umzugehen, braucht es einiges an Übung. Während in Japan ein fachgerechter Umgang mit dem aus Bambus bestehenden Schwert nahezu alltäglich ist, gilt Kendo in Mecklenburg-Vorpommern als absolute Randsportart. Doch auch an der Ostsee gibt es Möglichkeiten, die zu Beginn des 18. Jahrhunderts im Fernen Osten etablierte Vollkontakt-Sportart zu erlernen.

Zur kurzen Erklärung:
Kendo ist eine moderne Form des japanischen Schwertkampfes, die nicht nur darauf abzielt, fit am Schwert zu werden, sondern auch eine geistige Reife zu erlangen. Die Kämpfer streifen sich dazu einen Hosenrock namens Hakama sowie einen Trainingsanzug namens Keiko-Gi über, die jeweils in einem dezenten, mit Indigo gefärbten, dunkelblau gehalten sind. Zur Protektion des Kopfes und anderer wichtiger Körperpartien, tragen die Akteure eine Schutzausrüstung namens Bogu. Obwohl es als Vollkontakt-Sportart gilt, ist das Verletzungsrisiko sehr gering.

In der Landeshauptstadt Schwerin gründeten vier ehemalige Berliner Kendoka im Oktober 2008 den Ichokusen-Dojo (gesprochen: Itschoksen) als Mitglied des SV Einheit Schwerin. Seitdem treffen sie sich zweimal wöchentlich unter der Leitung von Friedrich-W. Garve, der den 1. Dan Kendo besitzt, und Ellen-T Kokaras, die als erste Sportlerin aus Mecklenburg-Vorpommern diesen Grad vorweisen kann. Neben technischer Sauberkeit achten die Trainer auch auf die nötige Professionalität bei ihren Lehrlingen. Darüber hinaus veranstaltet der Club auch Reisen zu Events, beispielsweise ging es im April 2013 zur 25. Europameisterschaft in Berlin. Ganz billig ist das Unterfangen aber nicht, bis zu 130 Euro kostet eine Einsteigerausstattung. Einmal wöchtenlich eröffnet der Verein auch Kindern ab fünf Jahren die Möglichkeit, sich die Kampfsportart anzueignen. Obendrein wird halbjährlich der Vereinsmeister der Kinder gekürt.

Seit 2012 veranstaltet der Ichokusen-Dojo jeweils interne Meisterschaften und nimmt dazu am traditionellen Nikolausturnier in Hamburg teil. Eine Punktemischung aus Trainingsfleiß, bestandener Prüfungen und überregionalen Turniererfolgen machen die Wertung aus. Auch vereinsinterne Schauwettkämpfe in der Natur werden immer von vielen Neugierigen Zuschauern bestaunt und manche melden sich gleich für ein Probetraining an.
Seit 2014 gibt es auch in der Residenzstadt Neutrelitz im Herzen der Mecklenburger Seenplatte diesen Kampfsport im Angebot. Von Jung bis Alt haben im Zendoho alle die Möglichkeit, sich durch ein spielerisches Training zu verausgaben und dieser majestätischen Sportart Herr zu werden.

Termine

Vereine

Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed
Logo SV Einheit.JPG
Kalkwerderring 1, 19061 Schwerin, Deutschland
Wir sind einer der traditionsreichsten Sportvereine in Schwerin und freuen uns über jeden Besuche...

Reklame