Gelungene Vorstellung der Nachwuchstriathleten des TC FIKO Rostock

Bei sch├Ânstem Wetter ging es f├╝r die Rostocker Triathleten am letzten Sonntag im April zum KondiusMan nach Berlin. Das Event des TuS Neuk├Âlln leitete zugleich den Saisonauftakt der Triathlon Wettk├Ąmpfe ein. In den ausgetragenen Nachwuchsaltersklassen Sch├╝ler A, B, der Jugend B und im Powersprint nahmen insgesamt 12 Sportler und Sportlerinnen des TC FIKO teil. Den Anfang machten die ├älteren im sogenannten Powersprint. Hier konnte der TC FIKO zwei Top Ten Platzierungen verbuchen. So landetet Enno Freyhof auf Platz 6 und Milan M├╝ller auf Platz 9 sowie Mattis Hansen auf Platz 13. Anton Lange musste leider aus gesundheitlichen Gr├╝nden abrechen.

Besonders stark in Szene setzen konnten sich die „Fikoianer“ der Sch├╝lerklassen A und B. Hier holte sich Niklas Merkord in der Sch├╝lerklasse B die Silbermedaille und auch Maxim Hoffmann, Sch├╝lerklasse A, konnte sich mit Silber belohnen. In der gleichen Altersklasse ging Platz 4 an Enno Wendt und Platz 7 an Patrick von der Osten-Sacken. Nele Marie Wegner holte sich den 10 Platz.
In der Altersklasse der Jugend B ging Platz 5 an Lasse Mann, Linard Gerischer holte sich Platz 6 und Magnus Ohde verpasste mit Platz 11 nur knapp die Top Ten.

Mit 2 x Silber und sieben weiteren Top Ten Platzierungen war es eine gelungene Vorstellung des TC FIKO Rostock.

Siegerehrung der Altersklasse Sch├╝ler B (Foto: TC Fiko Rostock)

Text: Heike Priess, TC FIKO Rostock

Scroll to Top