Rostocker entscheidet Rennen über die Olympische Distanz in Thailand für sich – Souveräne Führung nach dem Schwimmen und Radfahren

Michael Raelert vor dem Pakmeng Triathlon in Thailand | Foto: Team Raelert-Brothers

Michael Raelert ist Sieger des Pakmeng Triathlon in Thailand. Foto: Team Raelert-Brothers

Pakmeng. Michael Raelert hat seinen Trainingsaufenthalt in Thailand mit einem sportlichen Erfolg fortgesetzt. Zwei Wochen nach Rang zwei beim Laguna Phuket Triathlon gewann der Rostocker am Sonntag den Pakmeng Triathlon. In 1:53:41 Stunden konnte er den Wettkampf über die Olympische Distanz deutlich vor Krzystof Hadas aus Polen für sich entscheiden, der 1:56:24 Stunden benötigte. Rang drei ging in dem Rennen über 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen an den Südafrikaner Clinton Gravett, der nach 1:58:27 Stunden ins Ziel lief. „Ein schöner Erfolg an einem wunderschönen Platz“, sagte Michael Raelert nach dem Wettkampf im Badeort Pakmeng Beach in der südthailändischen Provinz Trang.

Bereits beim Schwimmen setzte sich Michael Raelert an die Spitze des Feldes und von seinen Verfolgern ab. Nach 20:35 Minuten erreichte er die erste Wechselzone, lediglich Clinton Gravett war zu diesem Zeitpunkt in Schlagdistanz. Auf dem Rad setzte sich Michael Raelert anschließend klar ab. „Ich wusste, dass Krzystof Hadas ein starker Läufer ist“, sagte er anschließend, „das hat er bereits beim Laguna Phuket Triathlon unter Beweis gestellt.“ Dort wurde Krzystof Hadas hinter Michael Raelert mit einer starker Laufleistung Dritter. „Mir ging es darum, mit einem soliden Vorsprung vom Rad zu steigen.“ In 53:37 Minuten zeigte Michael Raelert mit Abstand den schnellsten Radsplit.

Beim Laufen machten sich die anspruchsvollen klimatischen Bedingungen deutlich bemerkbar. „Meine beiden Wechsel waren heute in Ordnung“, sagte Michael Raelert. In 37:09 Minuten bewältigte er die abschließende Laufstrecke und blieb damit klar an der Spitze.

Gold: Michael Raelert auf dem obersten Treppchen des Pakmeng Triathlon in Thailand. Foto: Team Raelert-Brothers

Michael Raelert ist Sieger des Pakmeng Triathlon in Thailand. Foto: Team Raelert-Brothers

Quelle: Team Raelert-Brothers