Eurawasser Fun-Triathlon 2021 (Foto: Tri Fun Guestrow)

Hast Du Lust auf Herzklopfen? – Dieses Jahr darf Dein Herz Purzelbäume schlagen: vor unbändiger Freude auf den 30. EURAWASSER Fun-Triathlon in Güstrow. Ein Jubiläum, was der Tri Fun Güstrow e.V. feiern möchte! Mit Euch! Mit den teilnehmenden Sportlern, den Helfern, den Mitgliedern des Tri Fun Güstrow, den Sponsoren, den Zuschauern und den Organisatoren soll es in diesem Jahr für alle etwas ganz Besonderes werden. Denn außer den üblichen Wetterkapriolen, welche die Organisatoren nicht mehr aus der Fassung bringen, wird es in diesem Jahr zusätzlich eine CPOTB (Chillout Party On The Beach) nach der Siegerehrung am Inselsee Güstrow geben. Und auch der diesjährige Finisherpreis, den jeder Teilnehmer und jede Staffel erhält, hat es in sich. Nichts bleibt dem Zufall überlassen und Ihr dürft Euch auf ein Highlight freuen.

Es ist ziemlich egal, wie schnell oder langsam Du bist: sei dabei und sichere Dir noch heute einen Startplatz! Entweder auf der Jedermann-Distanz (750m-20km-5km) oder der Olympischen Distanz (1,5km-40km-10km). Staffeln sind auf der Jedermann-Distanz ebenfalls möglich.

Die Anmeldung ist unter www.trifun.de geöffnet und es haben sich bereits mehr als 85 Teilnehmer angemeldet. Da die Startplätze limitiert sind, lohnt es sich, schnell zu sein.

Und auch der Aqua-Kid ist wieder am Start. Ein schöner Einstieg für die Kinder und Teenager im Alter von 6 bis 15 Jahre in die Welt des Swim and Run. Hier dürfen die Kleinen schon mal schnuppern, wie es sich anfühlt, vor anfeuerndem Publikum ins Ziel zu laufen. Selbstverständlich ist der Aqua-Kid auch in diesem Jahr wieder kostenlos (online-Anmeldung bis 30. Juni 2022 erforderlich).

Kinder des Aqua-Kid 2021 (Foto: Tri Fun Güstrow)

Und etwas Wehmut darf dabei sein, denn es bleibt spannend, ob der Fun-Triathlon weitergehen wird. Also gilt, das Event noch einmal so richtig zu genießen. Bringt den Inselsee zum Kochen! Hobelt die Radstrecke ab! Und schwebt anschließend über die Laufstrecke! Der Tri Fun Güstrow will Schweiß in gut gelaunten Gesichtern sehen! Denn wie Hauptorganisator Ralf Buchner sagen würde: „Das Beste kommt zum Schluss!“ Und damit meint er Deinen Zieleinlauf! Lächelnd, stolz und voller Herzklopfen, ganz sicher.

Text: Doreen Rehfeld, Tri Fun Güstrow