Kati Lekander_Goldenes Reitabzeichen_Mühlengeez 2019 ©Jutta Wego

Mühlengeez. Kati Lekander erhielt bei den 29. Pferd + Hund – Turnier Mühlengeez 2019 das Goldene Reitabzeichen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung aus den Händen des Präsidenten des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren Dr. Burkhard Dittmann in Begleitung der Geschäftsführerin Claudia Krempien. Den geforderten zehnten Sieg in der schweren Klasse hatte Kati Lekander am vergangenen Wochenende in Cramon erritten. In seiner Laudatio ging Dr. Dittmann insbesondere auf die fleißige Arbeitseinstellung und das reiterliche Geschick für die verschiedenen Pferde von Kati Lekander ein. Ebenfalls im Rahmen der Pferd + Hund wurde Danny Schröder, der sein Goldenes Reitabzeichen bei den Görlitzer Springpferdetagen erhielt, zu seinen Leistungen geehrt. Besonderes „i-Tüpfelchen“ bei Danny Schröder ist, dass er die geforderten zehn Siege mit selbstgezogenen und selbst ausgebildeten Pferden erritt. Der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren ist stolz auf seine Reiter und gratuliert herzlichst zu den Goldenen Reitabzeichen.

Quelle: Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren