Laager Kita-Lauf im Stadion etabliert

Im Zuge des Volkssporttages, am 1.Mai 2022, um 10.00 Uhr, werden die Ausdauersportler wieder einen Kinderlauf auf der Tartanbahn der Recknitzkampfbahn organisieren. Vor den Wettk├Ąmpfen um die Pokale in den unterschiedlichen Altersklassen werden die Macher der Veranstaltung zuerst einen Start f├╝r Kindern der Geburtsjahrg├Ąnge 2009 -2012 pr├Ąsentieren, der den J├╝ngsten zeigen soll, worum es geht. Den Anwesenden werden die Zehn bis zw├Âlfj├Ąhrigen M├Ądchen und Jungen perfekte Unterhaltung pr├Ąsentieren.

Im Anschluss daran werden die M├Ądchen und Jungen der Jahrg├Ąnge 2013/2014 einen Lauf ├╝ber 1200 Meter absolvieren. Diesem Rennen folgt der Wettkampf der Kinder, die im Jahr 2017 geboren oder noch j├╝nger sind ├╝ber eine Stadionrunde. Danach erfolgen die Starts der 2016 geborenen Kinder ├╝ber 800 Meter, also zwei Stadionrunden.

Foto: Ralf Sawacki

Den Abschluss bilden die L├Ąufe der 2015 geborenen M├Ądchen und Jungen ├╝ber die Distanz von 1200 Metern. Anstrengungsbereitschaft, Kampf um jeden Meter und nat├╝rlich der Sieg ├╝ber den inneren Schweinehund werden durch die Kinder sportlich ausgedr├╝ckt, und das Staunen nicht weniger Eltern und Gro├čeltern wird in vielen Gesichtern nicht zu ├╝bersehen sein.

Nach den erfolgreichen L├Ąufen werden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Medaille und eine Startert├╝te mit tollem Inhalt erhalten. Die Besten d├╝rfen sich zudem ├╝ber einen Pokal freuen. Ein besonderer Dank gilt schon jetzt der Laager Wohnungsgesellschaft. Seit vielen Jahren unterst├╝tzt das Unternehmen den Laager Kita-Lauf und darf stolz von sich behaupten, in Laage etwas zu bewegen. Ebenfalls nun schon traditionell unterst├╝tzt das Schnellrestaurant McDonaldÔÇÖs mit seinem Restaurantmanager, Ronny Behn, die Nachwuchsveranstaltung der Laager Laufgruppe.

SC Laage

Verein ….

Reklame

Scroll to Top