Für die fast 16-jährige Joelina Raith war die Wettkampfarme Zeit endlich vorbei und eine besondere Herausforderung stand vor der Tür. Im Zuge des 4. Indoorman absolvierte die Schülerin in Rostock ihren ersten Triathlon. Insgesamt stellten sich 193 Triathletinnen und -athleten dem Wettkampf. Die Besonderheit bei dieser Veranstaltung ist, dass alle Disziplinen in der Halle absolviert werden. Zuerst gilt es 375 Meter zu schwimmen, anschließend auf einem Hometrainer 8 Kilometer Rad zu fahren, um zum Schluss 2,5 Kilometer auf dem Laufband zu laufen. Nach 11,23 Minuten stieg die in Breesen lebende amtierende Landesmeisterin im 5 Kilometer Straßenlauf aus dem Wasser und absolvierte ihr Radrennen gegen die Uhr und bei toller Stimmung in 18,35 Minuten. Ihren anschließenden Lauf beendete sie dann nach guten 11,45 Minuten. Am Ende war Joelina mehr als zufrieden und ist berechtigt stolz auf den 2.Rang in der Wertungsklasse der 16-19-jährigen Mädchen.

SC Laage

Das Foto zeigt Joelina nach ihrem Wettkampf. Foto: Monique Raith