In den zurückliegenden Tagen fand die traditionelle Sportlerehrung des Landkreises Rostock im Bürgerhaus der Stadt Güstrow statt. Nach der Begrüßung durch den Landrat, Sebastian Constien, und einem Grußwort des Vorsitzenden des Güstrower SC 09 und Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Torsten Renz, wurden erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler geehrt. Im Zuge dieser  Feierstunde wurde die Laager Ausdauersportlerin , Kathleen Kaufmann, auf Vorschlag des Vorstandes des Sportclubs Laage durch den Landrat des Landkreises Rostock, Herrn Sebastian Constien, mit der Ehrenmedaille des Landkreises Rostock in Silber ausgezeichnet. Der Anlass dafür waren die außergewöhnlich sportlichen Leistungen des vergangenen Jahres. Im zurückliegenden Jahr konnte die Mutter von vier Söhnen drei Landesmeistertitel in ihrer Altersklasse erringen. Im Halbmarathonlauf, im 10 Kilometer Straßenlauf und im Crosslauf. Der Sieg im Laufcup Mecklenburg-Vorpommern in ihrer Altersklasse war dadurch eine logische Konsequenz. Die Einstellung der 40-jährigen ist beispielgebend für andere Sportler in der Laufgruppe des Sportclubs Laage. Dazu gesellen sich bei Kathleen Kaufmann  Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit und persönliches Engagement – weit über das normale Maß – hinaus. Ihre Einstellung zum Verein und dem Ausdauersport  sind beispielhaft. Im Rahmen der Veranstaltung, bei der auch der 1.Vorsitzende des SC Laage, Uwe Michaelis,  anwesend war,  wurde der Trainer von Kathleen Kaufmann, André Stache, mit einem Blumengruß  bedacht.  

SC Laage

Das Foto zeigt Kathleen Kaufmann und Landrat  Sebastian Constien. Foto: André Stache