Redefin (Pferdesportverband MV). Am vergangenen Wochenende fanden im historischen Ambiente des Landgest├╝t Redefin die Landesmeisterschaften im Voltigieren statt. Diese herausragende Veranstaltung wurde erneut vom Satower Reit- und Fahrverein mit gro├čem Engagement und einem unvergleichlichen Blick f├╝rs Detail ausgerichtet.

Dank an den Satower RFV

Ein herzlicher Dank geht an den Satower RFV, der mit Herzblut und Hingabe die Meisterschaften organisiert und durchgef├╝hrt hat. Mit viel Liebe zum Detail wurden pferdegerechte und ansprechende Wettkampfst├Ątten hergerichtet, die sowohl den aktiven Voltigierern als auch den Pferden optimale Bedingungen boten. Auch die kulinarische Versorgung f├╝r alle Beteiligten ÔÇô Aktive, Zuschauer und Offizielle ÔÇô war erstklassig und trug zur positiven Atmosph├Ąre bei. Das Team des Satower RFV hat diese Aufgabe gemeinsam gestemmt und dabei eindrucksvoll gezeigt, was Teamarbeit bewirken kann.

Landesmeister sowie Medaillengewinner der Voltigiergruppen | Foto: ┬ę Torsten Hohmann

Herausforderungen und H├Âhepunkte

Der Einstieg in die Meisterschaften verlief leider nicht wie erhofft. Einige Pferde erhielten aufgrund der Verfassungspr├╝fung keine Startfreigabe, was zu zahlreichen Ausf├Ąllen f├╝hrte. Trotz dieser Herausforderung wurden an den beiden Wettkampftagen herausragende turnerische Leistungen auf dem Pferder├╝cken gezeigt. Neue Gesichter sowie gereifte Athleten beeindruckten mit ihrem Pflichtprogramm und den individuellen K├╝ren, obwohl das n├Âtige Qu├Ąntchen Gl├╝ck manchmal fehlte und anderen holt war. Die Pferde nahmen die besondere Atmosph├Ąre der Meisterschaften auf, wobei einige von ihnen beeindruckt und herausgefordert wirkten, so dass die Sportler ihre Anpassungsf├Ąhigkeit bewiesen und ihre K├╝ren und Ziele mit Bravour pr├Ąsentierten.

Die Medaillengewinner

Gruppenvoltigieren

  1. Juniorteam Ostseek├╝ste mit ihrem Pferd Cornet┬┤s Creep P und LF Dajana Schult
  2. Juniorteam Greifswalder Bodden mit ihrem Pferd Quel Homme und LF Sarah Beste
  3. Satow I mit ihrem Pferd Sir Alfonso und LF Hennrika Nehls

Doppelvoltigieren Junioren

  1. Vanessa Kr├╝ger und Lena Techentin auf Cornet┬┤s Creep P vom VRV Ostseek├╝ste mit LF Dajana Schult
  2. Lene Wolf und Nadja Schubert auf Cornell von der SG Gro├č Quassow mit LF Andreas Rahn-Lawnik

Doppelvoltigieren Senioren

  1. Tobias F├Ârster und Katharina Schliemann auf Fargo von Nymphenburg vom Club der Vielseitigkeitsreiter mit LF Phillipp Gampe

Einzelvoltigieren Junioren

  1. Gia Vohs vom RV G├╝strow auf Lakis mit LF Johanna Eckert
  2. Luca Cavalar vom TSG Sch├Ânberg auf F├╝rst Valentin mit LF Sarah Beste
  3. Mia Hohmann vom Satower RFV auf Aperol Spritz mit LF Hennrika Nehls

Einzelvoltigieren U21

  1. Elisa Moeller-Eilmann vom RV G├╝strow auf Lakis mit LF Johanna Eckert
  2. Hanna Elida Schulz vom Club der Vielseitigkeitsreiter mit Fargo von Nymphenburg mit LF Phillipp Gampe
Elisa Moeller-Eilmann, Johanna Eckert und Gia Vohs vom RV G├╝strow | Foto: ┬ę Torsten Hohmann

Ein besonderer Dank gilt auch allen Unterst├╝tzern, Richtern und Helfern, die ma├čgeblich zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Ihr Einsatz und ihre Leidenschaft f├╝r den Voltigiersport haben diese Landesmeisterschaften zu einem besonderen Erlebnis gemacht.

Nach oben scrollen