Laufcup machte Station in Jatznick

Ganz weit in den Osten unseres Bundeslandes reisten ├╝ber 30 Ausdauersportler der Laager Laufgruppe, um am 9. Cup-Lauf im diesj├Ąhrigen Laufcup zu starten und wertvolle Punkte zu erk├Ąmpfen. Ziel war der kleine Ort Jatznick. Die kleine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald wird vom Amt Uecker-Randow-Tal mit Sitz in der Stadt Pasewalk verwaltet. Der agile Sportverein, scn energy Torgelow e.V., hatte seinen Volkslauf, der gleichzeitig auch ein Wertungslauf im Laufcup in Mecklenburg-Vorpommern ist, sehr solide organisiert und nichts dem Zufall ├╝berlassen.
Bei guten ├Ąu├čeren Bedingungen konnten die Aktiven15 Kilometer bei den Herren und 7,5 Kilometer bei den Damen und Jugendlichen sowie 2 Kilometer bei den Kinderwertungen in Angriff nehmen. Besonders die l├Ąngere Distanz hatte es dabei in sich, denn kaum jemand erwartet, dass sich in der N├Ąhe der kleinen Gemeinde zwischen Anklam und Pasewalk solche Erhebungen im Landschaftsbild befinden. Neben den engagierten und wieder leistungsbereiten Kindern konnten besonders die Damen in ihren Altersklassen ├╝berzeugen und beeindruckten durch vorbildlichen Kampf. Herausragend aus Sicht des SC Laage ist sicherlich der 1. Platz von Kathleen Kaufmann (32,47 min), bei den ├╝ber 35-j├Ąhrigen Damen und die Altersklassensiege der beiden 15-jahrigen Joelina Raith (35,38 min) und Ricardo Wendt (30,44 min).

AST

Das Foto zeigt die Laager Abordnung vor dem Start. Foto: Christine Boldt
Scroll to Top