Der Schachclub Mecklenburger Springer fördert auch über die Landesgrenzen hinaus Turnierteilnahmen der Kinder. Beim 18. DWZ-Cup in Wilster siegte der 11-jährige Hannes Brand mit 2/3 Punkten in seiner Gruppe und entführte so den Pokal ins über 170 km entfernte Dorf Mecklenburg. Im März 2015 fing die Begeisterung beim Schulschach an, seit Nov 2015 trainiert er nun im Verein.

Seine Vereinskameraden Dan Börger und Daniel Herrmann haben mit Platz 2 in ihren Gruppen ebenfalls gut abgeschnitten.


Hannes Brand – FOTO: SC Mecklenburger Springer

Möchte auch ihr Kind Schach lernen?

Dann besuchen Sie uns freitags16:15 Uhr in unserem Vereinshaus in der Bahnhofstraße 32 in Dorf Mecklenburg zum Schulschach.

Wir führen ihr Kind mit einer spaßigen und didaktisch ausgereiften Lehrmethode an unseren vielschichtigen Sport heran.

Trainingszeiten:

Schulschach
16:15 – 17:00 Uhr

Jugendtraining Verein
17:00 – 18:00 Uhr

Erwachsene Verein
18:30 – 19:30 Uhr