Meisterschale im Rollstuhlbasketball erfolgreich veteidigt

Nordic Bulldogs vom PSV Rostock holen erneut Landesmeistertitel

In einem sehr engen und kämpferischen Endspiel gewannen die Bulldogs mit 35:32 die Landesmeisterschaft. Beide Mannschaften setzten sich schon in den Vorrunden und Überkreuzspielen durch. Insgesamt nahmen 6 Mannschaften aus Schwerin, Rostock, Greifswald und Stralsund teil.

© VBRS M-V e.V.

Alle Mannschaften gaben alles und k√§mpften um die begehrte Meisterschale. Auch die Sch√ľler des F√∂rderzentrums aus Schwerin machten es den Mannschaften schwer und kamen nach einer l√§ngeren Aufw√§rmphase gut ins Spiel. Sie belegten Platz 6. Die Greifswalder Wikinger starteten nur mit einer Rumpfmannschaft und erhielten noch personelle Unterst√ľtzung aus Stralsund um an dem Turnier teilnehmen zu k√∂nnen. Sie erreichten den 5. Platz. Auf Platz 4. kam die 2. Mannschaft des PSV Rostock und Platz 3 ging an die Stralsund Pirates. Alle Spieler hatten viel Spa√ü und gehen nun in die verdiente Sommerpause. F√ľr die Mannschaften aus Rostock und Stralsund geht es im September wieder in die Saisonvorbereitung.

Anett Lachnit / VBRS M-V e.V.

Verein ….

Reklame

Scroll to Top