Seesport

Nach der Taufe holen Schmuggler SchÀtze aus den Verstecken

Schweriner Marineclub hisst Segel zur 3. Schmugglertour auf dem Schweriner See Schwerin – Am Sonnabend, den 11. Juni 2022 veranstaltete der Schweriner Marineclub (SMC) seine 3. Schmugglertour. Bevor die Segel gehisst wurden, gab es die Taufe eines Kutters auf den Namen „Pola“. „Wir möchten den Kutter Schulen anbieten, um Kinder fĂŒr unseren Sport zu begeistern. …

Nach der Taufe holen Schmuggler SchÀtze aus den Verstecken weiterlesen »

Bei 32. Marathonregatta war Durchhaltevermögen gefragt

15 Kutter-Mannschaften zu Gast beim Schweriner Marineclub / Sportliches KrĂ€ftemessen auf dem Schweriner Innensee Schwerin – „Unsere 32. Marathonregatta hatte es in sich. Die durchschnittliche WindstĂ€rke lag zwischen 4 und 5. Einige Böen erreichten sogar die StĂ€rke 8. Alle Mannschaften haben ihr Bestes gegeben“, resĂŒmierte Ronny Matthies vom Vorstand des Schweriner Marineclubs. Insgesamt waren 15 …

Bei 32. Marathonregatta war Durchhaltevermögen gefragt weiterlesen »

Frischfische und Kielschweine

WarnemĂŒnder Kutterpullen 2021 mit buntem Starterfeld (Rostock-WarnemĂŒnde) – Am Samstag, dem 16. Oktober 2021, fĂ€llt um 9:00 Uhr am Liegeplatz Pier 8 in WarnemĂŒnde der Startschuss zum 23. Internationalen Kutterpullen auf der Warnow. Es wird traditionell vom Fachschaftsrat Seefahrt, Anlagentechnik und Logistik der Hochschule Wismar sowie dem Studentenclub Sumpf e.V. organisiert. Auf dieses norddeutsche Highlight …

Frischfische und Kielschweine weiterlesen »

WarnemĂŒnder Stapellauf 2019 Das Laufereignis des Bereiches Seefahrt

Sport am und auf dem Wasser

WarnemĂŒnder Stapellauf und Kutterpullen 2021 zum Semesterstart (Rostock-WarnemĂŒnde) – Am Bereich Seefahrt, Anlagentechnik und Logistik (SAL) der Hochschule Wismar laufen die Vorbereitungen fĂŒr zwei traditionelle und beliebte Sportveranstaltungen auf Hochtouren. So wird am Freitag, dem 17. September 2021, um 15:30 Uhr der erste Startschuss beim WarnemĂŒnder Stapellauf fĂŒr die Strecke ĂŒber 3 KabellĂ€ngen erfolgen. Danach …

Sport am und auf dem Wasser weiterlesen »

Abschied von alt ehrwĂŒrdiger Sportschule des Landessportbundes im Yachthafen WarnemĂŒnde | Foto: LSB M-V/Jörn Etzold

Abschied von LSB-Sportschule im Yachthafen WarnemĂŒnde

Die Genehmigung fĂŒr den Abriss der alten Sportschule ist erteilt, ab heute geht’s los. Die BauzĂ€une sind aufgestellt, die Firma hat heute mit dem Abriss der InnenwĂ€nde begonnen. WĂ€hrend die Abrissfirma noch eine Weile damit beschĂ€ftigt sein wird, die alten GemĂ€uer zurĂŒckzubauen, lĂ€uft das Baugenehmigungsverfahren fĂŒr die neue Sportschule. Der Spatenstich ist fĂŒr August geplant. …

Abschied von LSB-Sportschule im Yachthafen WarnemĂŒnde weiterlesen »

Segeln Seile

Der Duell-Krimi um die Olympia-Fahrkarte fĂŒr die 470er-Frauen ist entschieden

Luise Wanser/Anastasiya Winkel fĂŒr Japan qualifiziert Vilamoura/Portugal – Die Entscheidung im deutsch-deutschen Zweikampf um nur eine Olympia-Fahrkarte im 470er der Frauen ist gefallen: Bei der Weltmeisterschaft vor Vilamoura konnten sich die Hamburger Seglerinnen Luise Wanser und Anastasiya Winkel (Norddeutscher Regatta Verein) im doppelt gewerteten Medaillenfinale nach packendem Duell mit wenigen Metern Vorsprung vor Theres Dahnke …

Der Duell-Krimi um die Olympia-Fahrkarte fĂŒr die 470er-Frauen ist entschieden weiterlesen »

Segel und Masten eines großen Segelschiffs

30. Hanse Sail auf 2021 verschoben

Rostock – „Schweren Herzens haben wir uns heute entschieden, die 30. Hanse Sail auf das kommende Jahr zu verschieben.“ DarĂŒber informierten OberbĂŒrgermeister Claus Ruhe Madsen und Tourismusdirektor Matthias Fromm heute die Mitglieder des Hauptausschusses. Nicht einmal vier Monate vor dem eigentlichen Termin des alljĂ€hrlich grĂ¶ĂŸten maritimen Volksfestes des Landes sind mögliche Rahmenbedingungen durch die weltweite …

30. Hanse Sail auf 2021 verschoben weiterlesen »

Mitgliederversammlung der German Sail Training Union e.V. in Rostock

Am Dienstag fand die jĂ€hrliche Mitgliederversammlung des German Sail Training Union e.V. (GSTU) in der Hanse- und UniversitĂ€tsstadt Rostock statt. GSTU ist ein Zusammenschluss aller großen Segelschulschiffe unter deutscher Flagge, dem auch der Rostocker Hanse Sail Verein angehört. Neben dem Jahresabschlussbericht 2017 gab es ein ganz zentrales Thema, welches die Betreiber von Traditionsschiffen seit September …

Mitgliederversammlung der German Sail Training Union e.V. in Rostock weiterlesen »


Noch kein Verein eingetragen.

...


Scroll to Top