Stadtrallye in Laage – Spa├č und Action am Volkssporttag

Im Zuge des traditionellen Volkssporttages organisierte die Laufgruppe des Sportclubs Laage die nun schon 2. Stadtrallye in der Recknitzstadt. Ziel der Stadtrallye war, dass die Teilnehmer-Teams verschiedene Aufgaben und R├Ątsel in der st├Ądtischen Umgebung l├Âsen sollten. Ein Stadtplan und eine Liste mit Fragen und Aufgaben, die sie im st├Ądtischen Umfeld l├Âsen sollten, waren der Plan.

Im Ziel z├Ąhlte die gelaufene Zeit, und Fehler wurden mit negativen Zeitgutschriften belegt. Allerdings wurde, nach der Auswertung durch die Ideengeberin der sportlichen Aktion, Sarah Liesegang, und den Abteilungsleiter der Laufgruppe, Andr├ę Stache, festgestellt, dass nur ein Team alle ausgewiesenen Punkte erlaufen hat, so dass Claudia und Paula Rugbarth und Lena Rinkes als Siegerteam gefeiert werden konnten. Juliane G├Âllnitz, Vanessa Koch, Florentine Ostertag und Pia Joelina Boldt erk├Ąmpften sich ├╝ber eine ├╝berragende Laufleistung den 2. Rang. Den Bronzeplatz erk├Ąmpfte sich das Team Sandra und Paul Piepke, Tatjana Marinova und Lena Kr├Ąmer.

Am Ende war es ein tolles Erlebnis und auch ein echter Spa├č, den die ukrainische Lauffreundin der Laager Laufgruppe, Tatjana, mit einer selbstgebackenen Schokotorte f├╝r die Teilnehmer kr├Ânte.

SC Laage

Scroll to Top