Team Deutschland

Perfekter Abschluss der Para-Weltmeisterschaften

Floors und Sch├Ąfer gewinnen WM-Gold, Ave holt Silber und Paralympics-Slot Drei Medaillen und ein Paralympics-Slot binnen 46 Minuten: Das deutsche Para Leichtathletik-Team hat am letzten Wettkampftag der Weltmeisterschaften im japanischen Kobe einen perfekten Abend erlebt. Erst sprintete Johannes Floors zu seinem vierten 400-Meter-Titel in Folge, kurz darauf sicherte sich Lindy Ave auf der Ziellinie Silber. […]

Perfekter Abschluss der Para-Weltmeisterschaften weiterlesen ┬╗

Team D ein Jahr vor den Olympischen Spielen Paris 2024 auf gutem Weg

Die 3. European Games in Krakau (Polen) fanden am Sonntag, den 2. Juli, offiziell ihren Abschluss. Nach 12 Wettkampftagen zieht das Team D ein positives Gesamtfazit des kontinentalen Multi-Sportgro├čevents. DOSB-Pr├Ąsident Thomas Weikert sagt: ÔÇ×Die European Games haben dank der guten Organisation unserer polnischen Gastgeber gezeigt, dass sie eine klare Berechtigung im Wettkampfkalender alle vier Jahre

Team D ein Jahr vor den Olympischen Spielen Paris 2024 auf gutem Weg weiterlesen ┬╗

DOSB nominiert Team Deutschland f├╝r European Games 2023

210 Athlet*innen haben ihren Platz im Team D sicher Vier Wochen vor dem Start der 3. European Games in Krakau (Polen) vom 21. Juni bis 2. Juli hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) die ersten 210 Athlet*innen des Team Deutschland nominiert. Unter den Sportler*innen befinden sich die Olympiamedaillengewinner*innen Ricarda Funk und Sideris Tasiadis (beide Kanu-Slalom)

DOSB nominiert Team Deutschland f├╝r European Games 2023 weiterlesen ┬╗

Nach oben scrollen