Team Traktor verliert in Hamm

Boxbundesliga: 9:12-Ausw├Ąrtsniederlage f├╝r Titelverteidiger/Knappe Urteile

Hamm – Mit einer 9:12-Ausw├Ąrtsniederlage beim Box-Bundesliga-Wiedereinsteiger MBR 31/46 Hamm hat der BC Traktor Schwerin die Tabellenf├╝hrung an Hamm verloren. Nur zwei der sieben Schweriner Boxer waren siegreich in Nordrhein-Westfalen, doch gab es denkbar knappe Urteile. Zum Auftakt unterlag Traktor-Leichtgewichtler Razmik Sargsyan Dennis Bril einstimmig ÔÇô war aber durch Verletzung am Auge gehandicapt. Der Ringrichter stoppte den Kampf in Runde zwei und lie├č ihn auspunkten. Es stand 1:2. Mit souver├Ąnen 3:0-Punktsiegen gewannen dann die Schweriner David Gkevorgkian (64 Kg) und Yaroslav Samofalov (69 Kg) ihre K├Ąmpfe. David gegen Zalgai Laghmani und ÔÇ×YaroÔÇť gegen Kushtrim Mahmuti. 5:4 f├╝r Traktor. Doch noch vor der Kampfabend-Pause verlor Vladislav Hitlin (BCT/75 Kg) gegen Malek Semmo deutlich nach Punkten. Zwischenstand 6:6.

Traktor-Halbschwergewichtler Georgy Gubeladze (81 Kg) konnte das Blatt nicht wenden. Nach hartem Schlagabtausch mit Oliver Ginkel und gro├čem Kampf verlor Georgy ausgesprochen knapp per 1:2-Urteil. Nach ├ťberzeugung der drei Traktor-Trainer Michael Timm, Andy Schiemann und Andre Walther vom Traktor-St├╝tzpunkt Hamburg Eilbeck war der Schweriner der Bessere. Dennoch – 8:7 f├╝r Hamm. Gro├čes Pech hatte auch Schwerins Schwergewichtler Melvin Kahrimanovic, bislang Sieggarant. Nachdem Gegner Illia Melnychuk sich einen Cut am Auge zuzog, wurde der Kampf in Runde eins nach gut 30 Sekunden (!) gestoppt und ausgepunktet. Zwei der drei Punktrichter stimmten f├╝r Melnychuk ÔÇô 10:8 f├╝r Hamm. F├╝r Coach Andy Schiemann war das fragw├╝rdig: ÔÇ×Die Verletzung kam auf keinen Fall durch Kopfsto├č zustande: Melvin hatte seinen Gegner hart getroffen! Das h├Ątte Abbruch-Sieg f├╝r uns bedeutet.ÔÇť Im letzten Kampf des Abends besiegte Hamms Superschwergewichts-Europameister Nelvie Tiafack (lange Bundesliga-Gastboxer f├╝r Traktor) Seyed Ali Mousavian. Coach Walther warf in Runde eins das Handtuch f├╝r seinen verletzten Sch├╝tzling.

Der R├╝ck- und Heimkampf gegen Hamm steigt am 29. April in Schwerins Palmberg-Arena. Doch zun├Ąchst empf├Ąngt der BC Traktor am kommenden Samstag (11. M├Ąrz) am gleichen Ort den BC Chemnitz. BCT-Beiratsvorsitzender Prof. Dr. Jens Hadler, der die engen Gefechte vor Ort verfolgt hatte, sagte: ÔÇ×Danke f├╝r die Mannschaftsleistung und den gro├čen Einsatz unseres gesamten Teams in Hamm. In Schwerin wollen wir gegen Chemnitz unbedingt die Tabellenspitze
zur├╝ckerobern. Wir hoffen auf zahlreiche Unterst├╝tzung durch unsere Fans!ÔÇť

Text: J├╝rgen Schultz, BC Traktor Schwerin

Verein ….

Reklame

Scroll to Top