Die ROSTOCK SEAWOLVES und Jacob Ledoux beenden die Zusammenarbeit. Der 23-jährige US-Amerikaner, der in vergangenen beiden Spielzeiten für den UBSC Graz spielte, wurde im August von den Rostockern mit einem sechswöchigen Probevertrag ausgestattet.

„Wir haben während der Vorbereitung festgestellt, dass wir auf einer anderen Position Verstärkung brauchen und uns deshalb entschieden, den Tryout-Vertrag mit Jacob Ledoux zu beenden“, sagt Head Coach Christian Held. „Wir wünschen Jacob für die Zukunft alles Gute und sind davon überzeugt, dass er seinen Weg gehen wird.“

Quelle: Rostock Seawolves e.V.