Die LM VS 2019 vor dem Gut Hohen Luckow (v.l.n.r. Schaepe, Brandt, Range, Kalis, Denkewitz, Donst) – Foto: © Frank Hafemann

Hohen Luckow ist seit Jahren Treffpunkt der besten Mecklenburger Buschreiter. Am vergangenen Pfingstwochenende (07.-09. Juni) wurden auf dem Gutsgelände im Landkreis Rostock zum elften Mal die Landesmeisterschaften und erstmalig die Kreismeisterschaften der Landkreise Rostock und Nordwestmecklenburg in der Vielseitigkeit, die aus Dressur, Springen und Gelände bestehen, ausgetragen.

Die Goldmedaille in der Landesmeisterschaft MV bei den Ponyreitern gewann Emely Range mit Honey vom Vineta Reitclub Barth vor Janna Pierstorff (RV Seenland Klein Labenz) mit Oxana, die
sich zudem den Kreismeistertitel der Junioren für den Landkreis Nordwestmecklenburg sicherte. Bronze in der Landesmeisterschaft erritt Max Johann Horn (RV Klützer Winkel) mit Smart Vision. Der Landesmeistertitel der Children-Reiter ging an Jona Denkewitz (RSC Neuendorf) mit Clarissa, die sich zugleich den Kreismeistertitel Children des Landkreises Nordwestmecklenburg durch ihre Ritte sicherte. Silber ging an Florentine Sudbrock (RV Güstrow) mit Chiara.

Bei den Junioren (U18) konnte Freya Schaepe vom PSV Mühle Altkalen ihren Landesmeistertitel mit Nancho`s Golden Star verteidigen. Sie ist darüber hinaus auch Kreismeisterin der Junioren im Landkreis Rostock geworden. Vizelandesmeisterin U18 ist Emelie Bürenheide (RV Güstrow) mit Quintus vor Lara Malzkorn (RV Zehlendorf Recknitztal) mit C’est la vie.

Landesmeisterin bei den Jungen Reitern, die in diesem Jahr erstmalig bis 25 Jahre ausgetragen worden ist, ist Katharina Donst (SV Robinson Fleesensee) mit Mona D. Silber gewann Emma
Kümmel (Darßer RV) mit His Passion.

Janette Kalis mit Basket: Landesmeisterin Reiter Ü25 in Hohen Luckow 2019 – Foto: © Frank Hafemann

Der Landesmeistertitel der Reiter (Ü25) ist an Janette Kalis (RFV Vietgest) mit Basket, die zugleich die Vielseitigkeit der leichten Klasse und den Kreismeistertitel der Reiter im Landkreis Rostock
gewann, vergeben worden. Sie verwies die Herren Philipp Riedesel (RV Altkamp) mit Chacon und Andreas Brandt mit Gemmy K auf die Plätze zwei und drei. Andreas Brandt vom RSC Neuendorf
holte sich noch zwei weitere Titel bei der Meisterehrung ab: den Landesmeistertitel der Altersklasse der Senioren (Ü40) mit Fein Brasil sowie den Kreismeistertitel Reiter des Landkreises
Nordwestmecklenburg mit Gemmy K. Bei den Senioren ging der Vizelandesmeistertitel an Philipp Riedesel mit D´accord vor Dr. Gero Kärst (Insel Usedom) mit Mighty Vitalis.

Der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren gratuliert allen Medaillenträgern und Platzierten zu ihren gemeinsamen Leistungen mit ihren Pferden. Alle Ergebnisse können unter in der Erfolgsdatenbank der Deutschen Reiterlichen Vereinigung unter www.fnverlag.de eingesehen werden.

Alle Landesmeister MV Vielseitigkeit im Überblick

Landesmeister Pony
1. Emely Range mit Honey
2. Janna Pierstorff mit Oxana
3. Max Johann Horn mit Smart Vision

Landesmeister Children
1. Jona Denkewitz mit Clarissa
2. Florentine Sudbrock mit Chiara

Landesmeister Junioren (U18)
1. Freya Schaepe mit Nacho´s Golden Star
2. Emelie Bürenheide mit Quintus
3. Lara Malzkorn mit C´est la vie

Landesmeister Junge Reiter
1. Katharina Donst mit Mona D
2. Emma Kümmel mit His Passion

Landesmeister Reiter (Ü25)
1. Janette Kalis mit Basket
2. Philipp Riedesel mit Chacon
3. Andreas Brandt mit Gemmy K

Landesmeister Senioren (Ü40)
1. Andreas Brandt mit Fein Brasil
2. Philipp Riedesel mit D´accord
3. Dr. Gero Kärst mit Mighty Vitalis

Andreas Brandt mit Gemmy K: Landesmeister Senioren Ü40 in Hohen Luckow 2019 Foto: © Frank Hafemann

Quelle: Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren