Bootstaufe auf der Müritz-Sail mit Rostocker Beteiligung

Im Rahmen der 16. Müritz-Sail vom 25. bis 28. Mai 2017 wird ein Schiff für die Kuhnle-Hausboot-Flotte auf den Namen „Rostock“ getauft. Am 26. Mai kann ab 13 Uhr der feierliche Akt in der Nähe der Hafenbühne verfolgt werden.

Taufpatin des Bootes vom Typ Kormoran 1150 ist Dörthe Hausmann, die Geschäftsführerin der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH. Die feierliche Namensgebung erfolgt in Anwesenheit der 2. Stellvertreterin des Bürgermeisters der Stadt Waren, Vera Ulm, sowie des Oberbürgermeisters der Hansestadt Rostock, Roland Methling.

Zwischen der Stadt an Deutschlands größtem Binnensee und der Hansestadt hat sich seit dem Start der Müritz-Sail im Mai 2002 eine fruchtbare Kooperation entwickelt. Der damalige Sail-Chef und heutige Oberbürgermeister Rostocks, Roland Methling, war Schirmherr der ersten Veranstaltung. Zu dem norddeutschen Bund zwischen den Städten an der Warnow und Müritz gesellte sich zwischenzeitlich ein Schwabe – Harald Kuhnle, der hier das Hausbootgeschäft etablierte.

Die zünftige Taufe eines seiner neu gebauten Boote findet bereits zum 15. Mal während der Müritz-Sail in Zusammenarbeit mit dem Büro Hanse Sail statt. Auch die Namen der Kuhnle-Schiffe, wie beispielsweise „Müritz Sail“, „Hanse Sail“, „Baltic Sail“ oder „Stettin“ widerspiegeln die engen Bande zwischen Rostock und Waren, aber auch zu Partnern im Ostseeraum.

In diesem Jahr wird das neue Boot aus Anlass des 800. Gründungsjubiläums der Hansestadt den Namen „Rostock“ erhalten. Einen musikalischen Gruß wird Ola van Sander überbringen, der sein Rostock-Lied „Greif auf dem Schild“ an Bord des Neubaus darbieten wird.

Das Büro Hanse Sail ist an den vier Tagen der Müritz-Sail mit einem Promotion- und Verkaufsstand vor Ort und informiert die Besucher über die 27. Hanse Sail Rostock (10.-13.8.2017) und weitere maritime Veranstaltungen.

Britta Trapp, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, Büro Hanse Sail Rostock

Info: Vom 10.August bis 13.August findet die 27.Hanse Sail statt. Zuvor wird vom 1.Juli bis 9.Juli die 80.Warnemünder Woche organisiert. Und auch die 68.Stralsunder Segelwoche vom 7.Juni bis 11.Juni wird viele Segelsportlerinnen bzw. -sportler und segelsportlich Interessierte in die vorpommersche Hanse- und Weltkulturerbestadt locken.

Foto (Michels): M-V ist ein segelsportliches Land mit großer Segel-Tradition. Blick zum Rostocker Stadthafen.