Weiterhin Premiumpartner des FC Hansa Rostock…

Schweriner Unternehmen Kurzurlaub.de bleibt als Premiumsponsor auch kĂŒnftig starker Partner des F.C. Hansa Rostock


Der F.C. Hansa Rostock und das Schweriner Unternehmen Kurzurlaub.de werden auch in Zukunft gemeinsam Wege gehen.

Der MarktfĂŒhrer fĂŒr Kurzreisen – in den vergangenen drei Spielzeiten Hauptsponsor des F.C. Hansa Rostock – wird die Kogge in der kommenden Saison 2017/2018 als offizieller Premiumpartner unterstĂŒtzen.

„Wir sind stolz, drei Jahre lang Hauptsponsor vom traditionsreichen F.C. Hansa Rostock gewesen zu sein. Es war eine sehr aufregende und intensive Zeit, in welcher wir als Unternehmen im Rahmen der Möglichkeiten weiter wachsen konnten und mit viel Spaß und großer Begeisterung fĂŒr das eine oder andere stimmungsvolle Fanerlebnis gesorgt haben. Auch in Zukunft wollen wir mit Hansa aktiv zusammenarbeiten und drĂŒcken ganz fest die Daumen fĂŒr die von so vielen sehr gewĂŒnschte baldige RĂŒckkehr in die 2. Bundesliga“, so Henry Leitmann, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Kurzurlaub.de ĂŒber die Neuausrichtung der Zusammenarbeit mit dem F.C. Hansa.

Die Fortsetzung der Zusammenarbeit als Premiumpartnerschaft wurde von Infront Germany, dem Vermarktungspartner des F.C. Hansa Rostock vermittelt und beinhaltet u.a. diverse Hospitality-Leistungen sowie die WerbeprĂ€senz von Kurzurlaub.de auf drei TV-relevanten Banden, der Videowall im Ostseestadion und auf den Tickets fĂŒr die Heimspiele des F.C. Hansa.

„Wir sind sehr stolz, dass Kurzurlaub.de nach drei erfolgreichen Jahren als Hauptsponsor weiter auf die Plattform Hansa setzen wird und uns mit einem umfassenden Werbepaket als Premium-Partner erhalten bleibt. Wir freuen uns sehr auf die Fortsetzung der Partnerschaft“, so Martin Skrodzki, Associate Director bei Infront Germany in Rostock.

Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock: „Wir freuen uns sehr, mit dem Unternehmen Kurzurlaub.de, das uns in den vergangenen drei Jahren zu einem vertrauten Partner geworden ist, auch in die kommende Saison starten zu können. Die Fortsetzung des Engagements zeigt einmal mehr die Verbundenheit von Kurzurlaub.de zum F.C. Hansa Rostock.“

Marit Scholz, FC Hansa Rostock, Pressesprecherin, Leiterin Medien & Kommunikation

 

Verein ….

Reklame

Scroll to Top