Wanderpokal geht zum 5. Mal in Folge an das Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium Greifswald

18. Sportfest der Gymnasien Vorpommerns (FOTO: KSB Vorpommern-Greifswald)

Am 12.09.2018 wurde es wieder spannend im Volksstadion Greifswald. 17 Gymnasien Vorpommerns traten in den Sportarten Basketball, Fußball, Leichtathletik und Volleyball gegeneinander an.
Trotz des nicht ganz so idealen Wetters gaben die Sportler und Sportlerinnen alles, um einen der begehrten Pokale mit nach Hause zu nehmen. Zum 5. Mal in Folge gewann in der Gesamtwertung das Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Greifswald. Darauf folgten auf Platz 2 das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Bergen und auf dem 3. Platz das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium.

„Es war wieder eine tolle Veranstaltung und wir möchten uns einmal herzlich bei allen Helfern und Kampfrichtern bedanken, ohne diese wäre so eine Veranstaltung nicht zu bewältigen“, Anja Getz vom Kreissportbund Vorpommern-Greifswald: „Ebenso möchten wir unseren Kooperationspartnern für die Unterstützung bedanken“:

  • Hanse- und Universitätsstadt Greifswald
  • Basketballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
  • Sportjugend Vorpommern-Rügen
  • Fussballverband Vorpommern-Greifswald e.V.
  • Sportverein Turbine Greifswald e.V. (insbesondere Jochen Widra)
  • Und den Leichtathletik-Kampfrichtern (insbesondere Guido Mussehl)

Quelle: KSB Vorpommern-Greifswald