36. Deutsche Meisterschaften Para Kegeln / Bohle in Stralsund

Sportkegeln ist im Behindertensport deutschlandweit eine Sportart mit langj├Ąhrigen Traditionen. Die Aktiven aus Mecklenburg-Vorpommern k├Ânnen auf Bundesebene auf bemerkenswerte Erfolge zur├╝ckblicken.

Nach 2009, 2011 und 2015 hat nun der Deutsche Behinderten-Sportverband den Verband f├╝r Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. sowie den KV Hansa Stralsund e.V. erneut mit der Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften beauftragt. Die Veranstaltung findet auf der Stralsunder Bundeskegelbahn statt. Gemeldet haben 214 Einzelteilnehmer aus 8 Bundesl├Ąndern sowie 12 Mannschaften aus Schleswig-Holstein, Brandenburg, Bremen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern.

Freitag finden die Einzelwettk├Ąmpfe der K├Âperbehinderten und am Samstag die Wettk├Ąmp-fe der Mannschaften der K├Ârper- und Sehbehinderten statt. Am Sonntag tragen die Sehbe-hinderten ihre Wettk├Ąmpfe im Einzel aus. Die Teilnehmer aus M-V kommen aus Neukloster, Rostock, Wismar, Greifswald, Grabow und Stralsund. Die Kegelanlage wurde zur Meisterschaft ├╝berholt und neu eingestellt, so dass f├╝r alle Keglerinnen und Kegler gleiche Bedingungen vorhanden sind. Zur Er├Âffnung wird u.a. Stralsunds Oberb├╝rgermeister Dr. Bradow erwartet.

Deutsche Meisterschaften Para Kegeln

Datum:
28. ÔÇô 30. Juni 2019

Ort:
Bundeskegelbahn Stralsund
An der Kupferm├╝hle 5c

Ablauf:
28. Juni 2019
09:00 ÔÇô 17:45 Uhr Wettk├Ąmpfe 1. WK-Tag
12:30 Uhr Er├Âffnung und Begr├╝├čung
12:45 / 17:45 Uhr Siegerehrungen
29. Juni 2019
09:00 ÔÇô ca. 17:45 Uhr Wettk├Ąmpfe 2. WK-Tag
13:45 / 17:45 Uhr Siegerehrungen
30. Juni 2019
09:00 ÔÇô ca. 15:45 Uhr Wettk├Ąmpfe 3. WK-Tag
12:45 / 15:45 Uhr Siegerehrungen

Quelle: VBRS M-V

Verein ….

Reklame

Scroll to Top