Symbolbild

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler werden geehrt | Meldung noch bis zum 17. Juli

Die Landeshauptstadt Schwerin plant für den 3. September 2022 die traditionelle Ehrung der erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler des Zeitraumes vom 1. Juli 2021 bis 30. Juni 2022. Hierzu zählen Sportlerinnen und Sportler im Erwachsenen- oder Nachwuchsbereich, die bei internationalen Meisterschaften die Plätze 1 bis 6 oder bei Deutschen Meisterschaften eine Medaille errungen haben.

Angaben für die Sportler:innen-Ehrung:

    • Sportlerin bzw. Sportler (Name, Vorname)
    • Verein
    • Sportart und Disziplin
    • Altersklasse
    • erreichte Platzierung und Meisterschaft

Zusätzlich wird der Nachwuchsförderpreis der Landeshauptstadt Schwerin vergeben und der/ die „Trainer/in des Jahres“ geehrt. Deshalb richtet die Landeshauptstadt Schwerin die Bitte an alle Schweriner Sportvereine, ihre Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler und die Trainernominierungen bis spätestens 17.07.2022 zu benennen.

Angaben für die Nachwuchssportler:innen- und die Trainer:innen-Ehrung:

    • Nominierung Nachwuchsförderpreis bzw. Trainer/in
    • Verein
    • Sportart und Disziplin
    • Altersklasse
    • Begründung des Vorschlags

Die Meldungen können per E-Mail oder Post an folgende Adresse gesandt werden:

Landeshauptstadt Schwerin
Fachdienst Bildung und Sport
Ringo Witte
Am Packhof 2 – 6
19053 Schwerin

Tel. 0385 545-2025
E-Mail: rwitte@schwerin.de