Neustadt a.D. – Der 20-jährige Christoph Maack (RSV Kirch-Mummendorf) ist am vergangenen Wochenende beim CSI Neustadt-Dosse mit seinem Pferd Van Helsing´s Girl im Finale der Junior-Future-Tour, in der schweren Springprüfung mit Siegerrunde Dritter hinter Sieger Joan Wecke (0.00*/33,27) und Marvin Jüngel (0.00*/33,28) geworden. Johann Greve (RFV Gadebusch) wurde mit Caressina 2 Achter, Rica Marlene Scholz mit Icarus van het Mispelhof Elfte vor Christine Wascher mit Queen Waltraud. Fünfzehnte wurde Justine Reemtsma mit Caiser Cash und Lilli Plath Siebzehnte. In der Mannschaftswertung der Junior Future Tour wurde das MV-Team mit Johann Greve, Christoph Maack Christin Wascher (RFV Landgestüt Redefin) und Justine Reetsma (RSV Zierow) Zweite hinter dem siegreichen Team Berlin-Brandenburg I. Platz drei ging an das Team aus Sachsen.

Quelle: Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren