Dressur-Trainingsturnier im Landgest├╝t Redefin

Nach 8,5 Monaten ohne Amateurwettkampfpr├╝fungen geht es endlich wieder los

Rostock (LV MV). Nachdem die politischen Entscheidungen in unserem Land uns ├╝ber 8,5 Monaten Amateurwettkampfpr├╝fungen untersagten und die derzeit auf dem Markt begrenzten Startpl├Ątze innerhalb weniger Minuten nach der Ver├Âffentlichung vergriffen sind, m├Âchte der Landesverband MV f├╝r Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. den Dressurreitern im Land die Chance geben an einem Dressur-Trainingsturnier am 29.06.21 im Landgest├╝t Redefin teilzunehmen.

Damit k├Ânnen interessierte Reiter, auch in Vorbereitung der Landesmeisterschaften vom 07.-11.07.21 den Pferden den Turnier- sowie die Abreitem├Âglichkeiten zeigen, Erfahrungen sammeln und durch die richterliche Auswertung weitere Hinweise f├╝r die Heimtrainingsarbeit erlangen. Die Organisatoren haben den Termin bewu├čt in die Woche verlegt um den Turnierveranstaltern im Land weiterhin gr├Â├čtm├Âgliche Spielr├Ąume zu erm├Âglichen und um f├╝r die Schulferienkinder einen attraktiven Anreiz zu schaffen, auch wenn der eine oder andere Elternteil erneut einen zus├Ątzlichen Urlaubstag nehmen muss.

Ablauf & Richtlinien:

Am Dienstag, 29.06.21, findet ein Dressur-Trainingsturnier f├╝r alle Reiter in Turnierkleidung statt. Jeder Teilnehmer erh├Ąlt nach vorherigem individuellen Abreiten die M├Âglichkeit unter Aufsicht und Bewertung zweier Richter eine Dressur der jeweiligen Klasse (A, L*, L*) zu reiten. Ein entsprechendes Protokoll wird erstellt. Jeder Reiter kann max. 2 Pferde/Ponys pro Pr├╝fung vorstellen. Jedes Pferd/Pony ist max. in 2 Pr├╝fungen startberechtigt. Eine Einstallung der Pferde/ Ponys ist nicht m├Âglich. Es gibt keine Rangierung, keine Geldpreisauszahlung. Ausr├╝stung der Pferde und der Reiter gem. LPO. Alle Pferde m├╝ssen Kopfnummern tragen.

Vor Ort gibt es keine Gastronomie, Verpflegung ist selbst mitzubringen! Dieses DressurTrainingsturnier unterliegt nicht den Rahmenbedingungen einer LPO-Veranstaltung, d.h. es steht
kein Rettungsdienst, kein Tierarzt und kein Hufschmied zur Verf├╝gung und es wird kein Leser gestellt. Alle weiteren Detail k├Ânnen der Ausschreibung https://www.pferdesportverbandmv.de/wp-content/uploads/upload/Dressur-Trainingsturnier-Redefin_29.06.21.pdf entnommen werden, die ebenfalls auf der Verbandshomepage unter der Rubrik ÔÇ×Breitensport/ WBO Kalender 2021ÔÇť unter dem 29.06.21 Redefin https://www.pferdesportverband-mv.de/index.php/wbokalender/ eingestellt ist.

„Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und m├Âchten einen weiteren Beitrag dazu leisten, dass unseren Kindern, Jugendlichen und Amateuren der Wettkampfsport mit seinem Leistungsvergleich mit sich und mit anderen erm├Âglicht wird“, so der Landesvorstand.

Verein ….

Reklame

Scroll to Top