Sportevent für die ganze Familie am 28. September 2019 in Gützkow

Gützkow (FTR) – Bei FEEL THE RUN geht es um mehr als Hindernisse und Schlamm, es ist ein Ganztags Erlebnis, ein Sportevent für die ganze Familie. Unser Anspruch war und ist es, eine Laufveranstaltung zu organisieren, die mit keinem der in unserer Region stattfindenden Läufe vergleichbar ist. Wir würden sogar sagen, Deutschlandweit nicht vergleichbar ist.

FEEL THE RUN - Der etwas andere Hindernislauf am 28. September 2019 IN Gützkow - Mann im Schlamm

Auch 2019 wird es wieder ganz besondere, mehr oder weniger große Gemeinheiten geben. Foto: FEEL THE RUN

Nach kurzer Planung und Umsetzung konnten wir 2013 beim ersten FEEL THE RUN stolze 27 Starter zum Mitmachen begeistern. Im zweiten Jahr konnten wir die Starterzahl mehr als verfünffachen und in den darauf folgenden Jahren stellten sich immer mehr Läufer und Familien den Hindernissen. Der Spaß am Sport und das Gefühl gemeinsam etwas zu bewältigen, schweißt jedes Jahr aufs neue alle Läufer zusammen.

Sei auch DU in diesem Jahr dabei. Packe Deine Familie, Freunde und/oder Kollegen ein, ob nun um Dich anzufeuern oder um gleich alle zusammen an den Start zu gehen.

Was erwartet Dich?

Wir starten um 10 Uhr mit dem FUN – RUN, bei dem spaßsuchende Erwachsene und Kinder (ab ca. 5 Jahren) zusammen mit Ihren Eltern die verrückte Strecke um den See entdecken. Hier steht der Spaß und die gegenseitige Unterstützung in Vordergrund.
Um 12:00 Uhr und um 14:00 Uhr wird es die Teamstarts geben… Hier dürfen sich vor allem Freunde, Arbeitskollegen und Vereine angesprochen fühlen. Zusammenhalt, etwas gemeinsam schaffen und sich noch lange Zeit an dieses Erlebnis erinnern …Das bietet Dir der Team-Run.

Weiter geht es um 16 Uhr mit der wohl größten Herausforderung. Beim One-Man bzw. One-Women – RUN gehen die Einzelkämpfer an den Start. Bei drei Runden alleine um den See über ca. 60-70 Hindernisse, wirst vermutlich auch Du an Deine Grenzen stoßen.

FEEL THE RUN - Der etwas andere Hindernislauf am 28. September 2019 IN Gützkow - Klettern und Hangeln

60 bis 70 Hindernisse warten auf die Einzelkämpfer beim One-Man bzw.
One-Women – RUN. Foto: FEEL THE RUN

18:45 Uhr starten wir in den Dämmerungslauf. Nach dem Erfolg des ersten Nachtlaufes 2017 bieten wir nun auf mehrere Anfragen hin auch den Kindern (natürlich in Begleitung der Eltern) ein klein wenig Nervenkitzel, Gänsehaut und Abenteuer an.

20:30 Uhr geht es dann für die “Großen” auf die Strecke. Stirnlampe wird auch hier empfohlen! Wer noch keine hat, findet sicher bei unserem treuen und lieben Sponsor, dem Trekkinghaus Greifswald, genau das, was er braucht.

Die Streckenlänge, die Anzahl der Hindernisse und auch die Streckenführung stehen wie immer noch nicht fest und werden spontan vom Streckenoberhäuptling Tom Hartmann (Hartmann Dienstleistungsservice) entschieden und umgesetzt. Was aber schon jetzt sicher ist, ist dass er sich wieder ganz besondere mehr oder weniger große Gemeinheiten für Euch überlegen wird.

Wenn Du neugierig, aber (noch) nicht mutig genug bist, fühle Dich herzlich dazu eingeladen, die Läufer anzufeuern und sie beim ordentlichen Einsauen, beim freiwilligen Springen oder beim unfreiwilligen Badengehen zu beobachten. Unsere Sponsoreninfostände sowie unser Cateringstand (alles selbst und mit Liebe gemacht!) freuen sich auch über einen Besuch.

Unsere kleinen Sportler können sich auf der Hüpfburg austoben. Natürlich gibt es wieder die beliebten, fettarmen “FEEL THE RUN” Bratwürste vom Fleischer Rische aus Greifswald. Gegrillt wird von den WPF Jungs unter der Leitung von Phillip Folgmann.

FEEL THE RUN - Der etwas andere Hindernislauf am 28. September 2019 IN Gützkow - Loui heizt der Menge beim gemeinsamen Erwärmen ordentlich ein

Loui heizt der Menge beim gemeinsamen Erwärmen ordentlich ein. Foto: FEEL THE RUN

Endlich Live-Musik!! Die Veranstaltung wird zwischendurch und immer wieder von den BEKA – ON Jungs musikalisch und Stimmungstechnisch begleitet. Unsere Loui vom Fit´n´Joy Fitnessstudio, die als grandiose “Einheizerin” und “Warmmacherin” den Teilnehmern vom letzten Jahr sicher noch gut in Erinnerung ist, sorgt auch in diesem Jahr wieder vor jedem Lauf für GUTE Stimmung und warme Muskeln.

In einem Jahr hat sich viel getan. In fünf Jahren noch mehr. Aus einer zweistündigen Veranstaltung ist mittlerweile ein Tagesevent geworden. Um das zu feiern, seid Ihr herzlich eingeladen. Im Anschluss an alle Läufe findet die Feel-The-Run-After-Run-Party statt. Alle Läufer, Helfer, Interessierte, Gelangweilte und Feierwütige sind herzlich Willkommen.

Tickets für FEEL THE RUN am 28. September 2019 gibt es auf https://www.davengo.com/event/overview/7-feel-the-run-2019

FEEL THE RUN - Der etwas andere Hindernislauf am 28. September 2019 in Gützkow