Herren-Wasserballer mit Jahreshöhepunkt DSV-Pokal am Samstag

HSG WarnemĂŒnde empfĂ€ngt Traditionsklub Rote Erde Hamm

FĂŒr die Herren der HSG WarnemĂŒnde steht am kommenden Samstag, den 15. Oktober das absolute Highlight des Kalenderjahres 2022 an. Über den norddeutschen Pokal qualifizierte sich das Team fĂŒr den gesamtdeutschen Pokalwettbewerb und bekam ein attraktives Los fĂŒr die 1. Runde zugesprochen.

Mit dem Team von Rote Erde Hamm, kommt nicht irgendein Verein nach Rostock, sondern ein mit 11 Titeln dekorierter ehemaliger nationaler Rekordmeister. Freilich liegt deren letzter Titel schon lĂ€nger zurĂŒck (1975), dennoch agierte der zuletzt 1999 erstklassig spielende Verein als Zweitligist in NRW eine gewichtige Rolle. Doch den Verein traf ein radikaler Umbruch, nachdem sie 2022 noch Siebter in der der2.Liga-West wurden und musste derart viele AbgĂ€nge verzeichnen, dass sie 2023 in der Verbandliga (4.Liga) einen Neuaufbau starten mĂŒssen.

Unter diesen Vorzeichen besteht naturgemĂ€ĂŸ fĂŒr den 3. Liga-Meister WarnemĂŒnde eine „Chance“ aufs Weiterkommen. Die HSG kann ihrerseits aus dem Vollen schöpfen und geht voll motiviert in die Partie gegen Hamm. „Sie haben immer noch einen Stamm von 7 bis 8 Arrivierten und fĂŒllen den Rest des Teams mit U16-Jugendspielern auf. Wir mĂŒssen geduldig spielen und vielleicht ergibt sich die Chance auf den Heimsieg, je lĂ€nger das Spiel andauert,“ mahnt HSG-Trainer Christian Strege im Vorfeld zur Besonnenheit. GemĂ€ĂŸ dem Sprichwort, dass ein angeschlagener Boxer gefĂ€hrlicher sein kann, als ein fitter Gegner.

Spielszene ( ©: Jörg Behlendorf)

Anpfiff zur Partie am Samstag ist 15.30 Uhr in der Rostocker Neptunschwimmhalle bei freiem Eintritt und keinerlei CoronabeschrĂ€nkungen fĂŒr Zuschauer. Daher besteht auch die Hoffnung der HSG WarnemĂŒnde, vor möglichst vollen RĂ€ngen mit den Zuschauern im RĂŒcken die kleine Sensation gegen Hamm zu packen und vielleicht in die 2. Pokalrunde einziehen zu können.

Text: Jörg Behlendorf

DSV-Pokal, 1. Runde:
15.10.2022, 14Uhr, SGW Essen – SC Neustadt
15.10.2022, 15.30Uhr, HSG WarnemĂŒnde – Rote Erde Hamm, Neptunhalle, Eintritt Frei
15.10.2022, 17Uhr, SV Zwickau – SC Wfr. Fulda
15.10.2022, 17.30Uhr, SC Wedding Berlin – SC Hellas Hildesheim
15.10.2022, 18Uhr, WU Magdeburg – Aachener SV
15.10.2022, 18Uhr, SpVg Laatzen – SV Cannstatt
15.10.2022, 19Uhr, SVV Plauen – Hamburger TB62
22.10.2022, 17.30Uhr, SV BW Bochum – SG Stadtwerke MĂŒnchen

DSV-Pokal, 2. Runde, 5.11.2022
DSV-Pokal, Achtelfinale, 21.1.2023

Verein ….

Reklame

Scroll to Top