LPO-Lehrgang Voltigieren in G├╝strow

G├╝strow (FB Voltigieren/ Disziplintrainerin Katja Banzet). Dieses Wochenende fanden sich ├╝ber 70 Voltigierer aus ganz MV mit ihren Ausbildern in der Landessportschule G├╝strow zum j├Ąhrlichen LPO Lehrgang zusammen. Mit sechs Referenten konnten diese beste Trainingsm├Âglichkeit von Freitag bis Sonntag Abend nutzen.

Das Highlight waren das galoppierende Holzpferd (Movie) bei Ivan Nousse (Bronzemedaille Weltmeisterschaft 2012) sowie der C-Movie (Rundlauf Movie) bei Gero Meyer (Europameister 1999, Vizeweltmeister 2006, 2002, 2000). Hier konnten die Voltigierer sich frei entfalten und an Pflicht und K├╝r f├╝r die kommende Saison trainieren. Beide Referenten konnten hier mit ausgezeichnetem Fachwissen aber auch Tipps und Tricks zur Seite stehen. Besonders angenommen wurde auch der Workshop von Malte M├Âller (Weltmeister 2021, Europameister Juniorteam 2011), dem j├╝ngsten Referenten.

Dieser hatte die K├╝ren im Visier und hier die Choreographie und Gestaltung. Jeder Teilnehmer konnte hier mit so viel neuem Input rausgehen, dass die Freude und Motivation f├╝r 2023 einfach riesig ist. Eine Abwechslung und Einblick in anderes brachten unsere weiblichen Referentinnen. Elke Spierling mit ihrem Fachwissen im mentalen Training, brachte die Voltigierer hier in ganz andere Belastungsgrenzen. Sie f├Ârderte und fordert die Konzentration aufs ├Ąu├čerste. Yana Klein hingegen holte die Voltigierer mit Yoga, Zumba und Spinal Movement in die Welt von Spa├č, Entspannung und Anstrengung.

Am Sonntag durften wir uns ├╝ber die Anreise von Lenka Liebling, Tanzlehrerin der Tanzakademie Neustrelitz freuen. Mit kleinen Tanzchoreographien und Dehneinheiten wurde hierbei ein kleiner Einblick in Tanz und Ausdruck gegeben. F├╝r alle war es ein tolles und erfolgreiches Wochenende mit anstrengendem Training aber vor allem viel Motivation f├╝r 2023 und Spa├č am Sport und TeamBuilding der einzelnen Gruppen. Ein gro├čes Lob geht hier auch an alle Ausbilder f├╝r die hervorragende Zusammenarbeit an diesem Wochenende, denn es gab viel zu organisieren, aufzubauen und spontan umzudisponieren.

Verein ….

Reklame

Nach oben scrollen