Bei bestem Frühlingswetter startete der Osterhase in Güstrow mit Unterstützung des örtlichen Laufsportvereins und dessen Partner den nun schon 11.Osterlauf in der Barlachstadt. Besonders für den Sportclub Laage ist dieser Volkslauf ein echtes Familien Event geworden. Bis zu vier Runden, (10 km) bzw. zwei Runden (5 km) oder 4 x 2,5 km als Staffel, konnten die Ausdauersportler am Vorabend des Ostersonntag  laufen oder walken.  Der besagte Rundkurs bot nicht nur dem leistungsorientierten Sportlern  tolle Augenblicke und echte sportliche Herausforderungen. Nach dem Start spurteten die Aktiven über den Weg „An der Schanze“ zur Hansenstraße, in die Neue Wallstraße bis zum altehrwürdigen Pferdemarkt. Von dort zog sich das Feld über den Markt und der Domstraße zum Franz-Parr Platz und anschließend den Schlossberg hinunter, wieder zurück zum Hotel am Schlosspark.

Im Start und Zielbereich wurde den Sportlerinnen und Sportlern durch einen, in der Güstrower Unterhaltungsszene durchaus bekannten und  toll aufgelegten Moderator, kräftig eingeheizt und besonders  in den Wechselphasen der  Staffeln tobte das Publikum und feuerte seine Favoriten unentwegt an. Besonders bei den Staffelwettbewerben, in den vorgegebenen Wertungsklassen wurde das derzeitige Lebensalter einfach addiert, konnten die Recknitzstädter die vielen Zuschauer im Start-und Zielbereich beeindrucken. In der Klasse bis zu 200 Lebensjahren siegten Marcel (37 Jahre) und Joelina Raith (15), die sich die vier Runden einfach teilten, nach ganz starken 40,49 Minuten. In der Klasse bis zu 40 Lebensjahren konnten Phoebe Wendt (10), Florentine(9) und Erik Ostertag (7) und Lennox Raith (9) ebenfalls den Sieg nach 49,33 Minuten erkämpfen. Die Laager Ladys Lina Klose (13 Jahre), Linda Krooß (14), Juliane Göllnitz (13) und Denise Koch (13) errangen in der Wertungsklasse bis 60 Lebensjahre außerdem den 3.Rang nach 45,05 Minuten. Für die fast 50 Ausdauersportler der Laager Laufgruppe  war der Osterlauf in Güstrow  eine gelungene Veranstaltung,  die allen viel Freude bereitet hat. Die vollständige Ergebnisliste findet man unter www.tollense-timing.de.

 

SC Laage