Am 2. M├Ąrz fuhren die Seniors der Racoon Cheerleader im Rahmen der „German All Level Championship“-Serie nach Hamburg. Trotz krankheitsbedingter Ausf├Ąlle nur eine Woche vor dem Wettkampf war das Rostocker Team gut vorbereitet. Entsprechend wollte man die Juroren mit den einge├╝bten Stunts ├╝berzeugen. Und tats├Ąchlich, die sechs Raccons setzten sich in der Klasse Senior Coed Groupstunt Level 6 gegen die anwesende Konkurrenz durch. Mit dem ersten Platz in der Tasche ging es anschlie├čend freudestrahlend wieder in die Heimat.

Probetraining bei den FUNny Foxes

Wie bei vielen anderen Sportarten gilt: fr├╝h ├╝bt sich. Wer sich also schon in jungen Jahren am Cheerleading ausprobieren m├Âchte, Spa├č am Turnen, Tanzen und Stunten hat, ist bei den FUNny Foxes, den j├╝ngsten Cheerleadern im Tanzclub FUN Rostock e.V., bestens aufgehoben.

Passend dazu ├Âffnen die F├╝chse am morgigen Mittwoch (20.02.24) ihre T├╝ren f├╝r interessierte M├Ądchen und Jungen der Jahrg├Ąnge 2012 und j├╝nger. „Wenn du also gerne einmal bei akrobatischen Elementen dein K├Ânnen unter beweis stellen m├Âchtest, dann komm uns besuchen. Wir freuen uns auf dich“, so der Aufruf von Trainerin Jessica Brumm. Das offene Training f├╝r das Peewee-Team findet zwischen 17:15 und 18 Uhr in der Turnhalle der Jenaplanschule (Bl├╝cherstra├če 42) statt.

Wer Interesse hat meldet sich unter tcfun-rostock@outlook.de und kommt um 17 Uhr zur Sporthalle!

Poster zum offenen Training der FUNny Foxes
Nach oben scrollen