Rostock und der City-Lauf – das passt! SC Laage meldet 78 Aktive.

Am frĂŒhen Nachmittag konnte der Neue Markt in Rostock kaum noch Menschen aufnehmen, denn nicht nur die 3700 LĂ€uferinnen und LĂ€ufer bevölkerten den Platz. Auch Freunde, Fans und Familienmitglieder der Aktiven wollten ein Teil dieser besonderen AtmosphĂ€re werden.  Der Sportclub Laage war natĂŒrlich ebenfalls mit einem großen Aufgebot am Start.  Aber die PrĂ€senz der mehr als 70 aktiven Teilnehmer des Clubs aus der kleinen Recknitzstadt brachten beim 27.Rostocker Citylauf doch einige zum Staunen. FĂŒr die Laager Clubsportler galt, ĂŒberwiegend gemeinsam zu laufen und das reflektiert sich in den Ergebnislisten. Dort erscheinen immer wieder mehrere Laager Sportlerinnen und Sportler mit derselben Zeit . Bemerkenswert war die tolle Stimmung, aber auch die attraktive StreckenfĂŒhrung sorgten fĂŒr eine echte Party-AtmosphĂ€re in der Stadt und besonders im Start-und Zielbereich auf dem neuen Markt störte fast niemanden die heiße Sonne.
Und es zeigte sich, dass die meisten der LĂ€uferinnen und LĂ€ufer die Freude am Laufsport der Grund fĂŒr einen Start beim Rostocker City-Lauf ist. NatĂŒrlich waren der Halbmarathon und auch der10 Kilometerlauf die AushĂ€ngeschilder der Veranstaltung. Dabei verlangte die anspruchsvolle Wettkampfstrecke den Ausdauersportlern einiges ab. Der Schnupperlauf, ĂŒber die Distanz von fast 3,5 Kilometern, war aber das Laufereignis fĂŒr ganze Familien und etwas weniger Ambitionierte. In diesem Lauf waren ĂŒber 1.400 Ausdauersportler am Start. Der Lauf ĂŒber die 7 Kilometer Distanz rundete das Angebot fĂŒr die Einzelstarter perfekt ab.  Die drei Altersklassensiege durch die 16-jĂ€hrige Joelina Raith (48,18 min), durch die 18-jĂ€hrige Pia Marie Arendt (51,47 min) und des 16-jĂ€hrigen Ricardo Wendt (40,21 min) im 10 Kilometerlauf und weitere 9 PodestplĂ€tze in den unterschiedlichsten LĂ€ufen rundeten die sportliche Veranstaltung ab.
Als absolute Zugabe gab es fĂŒr die LĂ€uferinnen und LĂ€ufer des SC Laage einen Besuch im  Rostocker BLOCK HOUSE. Das Unternehmen hatte die Sportlerinnen und Sportler traditionell zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen. DafĂŒr und auch fĂŒr die bestĂ€ndige UnterstĂŒtzung möchten sich die Aktiven recht herzlich bedanken.
Die komplette Ergebnisliste findet man unter www.rostocker-citylauf.de.
Herauszuheben sind hier die jeweils besten Leistungen der Laager Ausdauersportler auf den verschiedenen Distanzen.

SC Laage

Das Foto zeigt  (v.l.) Bernd JÀnike und Stefan Grobbecker, die schnellsten HalbmarathonlÀufer des SC Laage, in der Rostocker Innenstadt. Foto: Ralf Sawacki
Scroll to Top