Saisonfinale in Binz: Siebter Streich f├╝r EJOT-Damen

1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga

Beim Saisonfinale im Ostseebad Binz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) gewann das Quartett aus dem Siegerland mit Lucy Hall (GBR), Emmie Charayron (FRA), Sophia Saller und EJOT-Deb├╝tantin Lena Mei├čner am Samstagnachmittag knapp vor der SG Triathlon Witten und dem Schwalbe Team Krefelder KK. Es ist die siebte Meisterschaft in Folge f├╝r das Team des Sportlichen Leiters Marco G├Âckus. Silber geht an die SG Witten Triathlon, Bronze holen die Damen vom Schwalbe Team Krefelder KK.

Den zweiten Einzelsieg nach T├╝bingen sicherte sich bei strahlendem Sonnenschein und vor ├╝berragender Kulisse an der Ostsee die Ungarin Zs├│fia Kovacs (SG Triathlon Witten), die die lange F├╝hrende Lucie Hall einen Kilometer noch abfing. Die Britin hatte sich nach dem Schwimmen abgesetzt und ihren Vorsprung auch beim Radfahren allein gegen alle Verfolgerinnen verteidigt.

Top 3 Damen mit Lucy Hall, Zsofia Kovacs und Anja Knapp, v.l.n.r. – Foto: DTU/ Ingo Kutsche

Quelle: PM DTU

Scroll to Top